Mittwoch, 18. Oktober 2017

herbst.laub.picknick.





die bäume waren noch ziemlich grün anfang oktober......
aber da man ja nicht ahnen konnte, dass es in des monatsmitte nochmal sommerlich werden würde, nutzten wir das voraussichtlich letzte warme wetter dieses jahres und luden ein paar freunde ein.

dass dann nur 2 kamen war einer theaterpremiere und der ersten erkältungswelle geschuldet....

aber es war trotzdem gemütlich - und lustig. die beiden herren teilen unsere vorliebe für schwarzen humor - hihi.
jeder brachte ein paar leckereien mit - und der wein floss in strömen. am hellerlichten nachmittag. ts!
vorbeikommende wanderer guckten verdutzt, schüttelten die köpfe oder liessen sich auf einen schwatz ein - je nach temperament. 
eine woche später wurde die - künstliche, übrigens - ruine komplett abgesperrt - baufällig. 
auch wir hofften inständig, dass keines der herumkletternden kinder, samt ein paar alten steinen, abstürzen würde. so ein rettungseinsatz hätte unser picknick doch empfindlich gestört.

und während wald und herren eher gedecktes bevorzugten griff ich ordentlich in die farb- und musterkiste - viel vintage und eine selbstgemachte handtasche. 
möbel, tischtuch, servietten, geschirr & besteck - auch vintage.










































Kommentare:

  1. Der Tisch steht sehr gut, da wo er steht, was für ein feudaler Platz. Besser kann man den Herbst nicht feiern!
    Bin sehr begeistert von den Fotos. :)

    Liebe Grüße <3 (bin froh das ich gleich nochmal bei dir hereingeschaut habe)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wünschte du wärst da gewesen! <3 xxxxx

      Löschen
  2. Welch Inszenierung! Ein bisschen Manet in der Sächsischen Schweiz, so schaut es für mich aus...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zum glück nur ein bisschen manet - nackig wäre sogar mir zu kalt gewesen ;-D
      xxxx

      Löschen
  3. Also diese Herbstpicknick Freunde Einladen Idee ist toll! Egal wieviel kommen wenn die Stimmung passt dann ist es immer genau richtig! Unsere Nachbarn haben am Wochenende noch einmal den Grill angeworfen und da hab ich auch schon gedacht: So ists richtig!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! man muss die feste eben feiern wie sie fallen - wer weis schon was morgen ist! xxxx

      Löschen
  4. eine sehr schöne stimmung hast du auf deinen bildern eingefangen und mit ihnen einen ordentlichen spannungsbogen aufgebaut. ich konnte es fast nicht erwarten, dich zu sehen.
    xoxoxo

    AntwortenLöschen
  5. das fällt mir nur ein wort zu ein: grandios!!
    (ich bin ein bisschen neidisch...).
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Ort für ein Picknick - schade dass er inzwischen schon "geschlossen" ist... Ob da jemand von den verdutzten Kopfschüttlern bei irgendwelchen Behörden gepetzt hat?
    Schaut jedenfalls nach purem Herbstgenuss aus und du wunderschön!
    Herzliche Rostrosengrüße und lasst es euch weiterhin gut gehen,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/10/anl-22-ubers-sinnvolle-und-nachhaltige.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nenee - das ruinchen ist schon lange baufällig - bisher stand da nur ein schild dass man nicht reingehen bzw. raufklettern soll - das wurde natürlich ignoriert. jetzt ist ein zaun drum. obs geld für die renovierung gibt??
      xxxx

      Löschen
  7. welch ein lauschiges Waldplätzchen zum schlemmen und plauschen, hätt mich glatt und gerne dazugesetzt so ich willkommen gewesen wär:-))
    unter hohen Bäumen träumen, fachsimpeln und plauschen - heidiwitzka Ja...letzte Sonnenstrahlen schmücken den Platz der wundervoll rauschig-heimelig aussieht...
    ein schöner Ort für einen Gaumenschmaus und nette Gespräche...egal wie viele Menschen beisammen sind.
    lieben Herbstgruß zu deinen schönen Bildern und der Stimmung die du damit herzauberst...
    angelface...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci!!! und klar wärst du willkommen gewesen - wir hätten uns sehr gefreut über deine gesellschaft! xxxxx

      Löschen
  8. What a great place for a picnic! The quality of light this time of year adds to the magical feel of the setting. It looks like a great time was had by all too! The print of your skirt (or is it a dress?) is stunning and I love how you combined it with the stripy leggings! Huge hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx ann!! it is a skirt - here: http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2015/06/neuer-alter-rock.html
      hugs! xxxxxx

      Löschen
  9. So very civilised! With table, chairs and tablecloth! Oh and the requisite ruins of course!
    You have outdone yourself. And just in time before it and the weather closed in.
    I love your rich outfit to bring a little Autumn into the mix. xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha - like a australian dude put it while i showed him some pics of my (long gone) home in B: "very old european!" indeed - it is old europe! ;-D
      xxxxx

      Löschen
  10. Ha, Beate, so klasse, und dann so schön in Deinem Dir eigenen Stil - wahrer Luxus! Und wahre Lebenskunst :))
    Großartiger Post, ich mag Dein Savoir vivre, diiicken Drücker der Lebenskünstlerin! Deine Méa

    AntwortenLöschen
  11. Glamorous and decadent! What a glorious setting for a sumptuous picnic.
    I love your outfit, it reminds me of the fabulous models in the Gudrun Sjoden advertisements only better! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx!! .....and much cheaper and more resourcefully then GS - because mostly vintage ;-D
      xxxxx

      Löschen
  12. Cooles Ambiente für ein Picknick :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein fantastischer Picknickplatz! Auf die Idee muss man erst einmal kommen. Ihr habt die Garnitur hoffentlich nicht weit schleppen müssen? Angesichts Deines farbigen aber nicht wandertauglichen Schuhwerks gehe ich mal davon aus ;-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau :-D
      die idee ist vom BW - er ist dort als kind rumgestromert... wenn er nicht fussball auf dem rasen vom pillnitzer schloss gespielt hat :-D
      xxxxx

      Löschen
  14. Was für eine geniale Location für ein Picknick. Mit Rotkäppchen-Sekt. Juchu. Und die Ringellegging ist wieder mit dabei. Super. Die Schuhe und das dann zu Deinem geblümten Rock. Wie rein gemalt in die Landschaft.

    LG SUnny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke sunny! rotkäppchen ist unsere haus&hofmarke - ursprünglich aus patriotismus - mittlerweile wegen der wirklich guten qualität fürs kleine bahnwärtergeld :-D
      xxxx

      Löschen
  15. Ich wäre sehr gern dabei gewesen, war aber leider schon lange verplant. Zumal das wahrscheinlich auf lange Zeit das letzte Picknick an der Ruine gewesen sein dürfte. Weil die Stadt kein Geld zum Sanieren hat, stehen da jetzt Bauzäune drum rum. Irgendwann reißen sie das bestimmt ab.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. näxtemal! :-)
      dann aber wohl woanders.... ich hoffe die ruine wird saniert - und endlich mal freigeschnitten - damit sie zusammen mit dem schloss wirken kann - und man aussicht hat! xxx

      Löschen
  16. Oh wow sieht toll aus. Alles! das ist genau nach meinem Geschmack ein tolles Picknick.
    Ich sende Dir viele Grüße aus Rom, Tina

    AntwortenLöschen
  17. Looks like a scene from a beautiful movie... You are a true Artist in everything you do!!! Your outfit is such a delight - with passion, character and vision! Unique you! Love the skirt, and of course the shawl is such a great touch!

    Lots of love! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. half of the honor goes to the BW - so we thank you for that compliment! everytime i wear the platok i think of you my friend!! love!! xxxxx

      Löschen
  18. Das ist eine grossartige Kulisse für ein Picknich- ich hoffe, es kommt keiner auf die Idee, sie dem Boden gleichzumachen...Dieser Ort hat so viel Wildromantisches, Verträumtes! Hätte ich die Möglichkeit, ich würde diese traurigen Ueberreste restaurieren wollen, um ihnen ihre ursprüngliche Würde wiederzugeben. Ach, ich liebe solche Sichtsteinmauern! SOOOOO was Schönes aber auch!
    Auf TLC läuft im Moment gerade eine Serie, "Retter der Ruinen"- ich sitze immer beinahe schon mit Herzklopfen vor dem TV und beobachte begeistert, was da alles zu neuem Leben erweckt wird. Alte Bauernhäuser, Herrschaftssitze, sogar Kirchen werden zu Wohnraum umgestaltet und immer kommt ganz Grossartiges dabei heraus!
    Was eure illustre kleine Runde anbelangt, so stiehlst du den Herren der Schöpfung natürlich absolut die Show- was ja nicht anders zu erwarten war! Deine Anziehe geht so schön Hand in Hand mit dem Feuer, das an Büschen und Bäumen brennt- im übertragenen Sinne! Ach, das muss ein sehr erbauliches Picknick gewesen sein....
    Hummelzherzensdrücker und liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  19. Dem Herbst, seinen Farben und seiner Fülle wunderbar die Ehre erwiesen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  20. Ganz wunderbar. Sieht sehr nett aus, Deine "Herrenrunde" mit Dame. Super Idee, Picknick, Wald, Herbstlaub, Ruine, (Rotkäppchen-)Wein in Strömen... und Du schaust in dem Outfit aus, als würdest Du die Großmutter besuchen (und dem Wolf eins auf die Nase hauen, sollte der Dir blöd kommen! :-D). Nein, echt schön siehst Du aus! Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
  21. Das ist eine Aktion ganz nach meinem Geschmack! Stilvolle Picknicks in traumhafter Atmosphäre mit köstlichem Cremént und Rosé und dazu eine herzhafte Jause liebe ich auch sehr. Das Highlight warst aber Du selbst, liebe Beate, mit Deinem zauberhaften Rock!
    xxxxx Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  22. klasse Kulisse . Schade wenn so Ruinen nicht gepflegt werden können . Ansonsten mag ich solche Orte sehr .
    Öhm und grün ist bei mir seid Jahren kaum mehr im Schrank . Nach dem ich das Zwergen da sein aufgegeben habe , sind auch diese Jahre Vergangenheit ;)Allerdings hätte ich da einiges in rosa und grau . Zählt das auch ? :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  23. Interessant...wer braucht denn so etwas...künstliche Ruine ? Das Theater?
    Na, lustig finde ich das ja schon, dass ihr dort ein Picknick samt Tisch und Stühlen gemacht habt. Das hat eine ganz besondere Atmosphäre vor dem Denkmal.
    Sicher unvergesslich.....:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  24. wow
    super so ein Picknick im Freien
    und dann noch die Kulisse ;)
    tolle Bilder
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen