Dienstag, 22. Januar 2019

heimliche vorbereitungen





PSSST!

nicht verraten! meine vereinskollegin andrea und ich - malerwinkel e.V. - haben da mal was vorbereitet.....
2 tage haben wir gewerkelt wie die wichtel und dekorationen gebaut. 

für was?

verrat ich später ☺



















Kommentare:

  1. You are crafty!

    Can't wait to see what this is for.

    Suzanne
    http://www.suzannecarillo.com

    AntwortenLöschen
  2. da rat ich doch gerne mit wenn du so geheimnisvoll bist, - spannend es zu tun...
    ein Mini"Mühlenrad" zu einer Austellung da es um Kunst und Kultur geht - ?
    oder etwas für ein Dorffest mit Umzug, steht das ev.an?
    da du /Ihr noch mittendrin im basteln seid müssen wir wohl oder übel auf das ERgebnis warten...lass mich noch ein wenig grübeln, vielleicht fällt mir ja noch was anderes ein wAS es sein könnte!...
    lb.Gruß angel

    AntwortenLöschen
  3. All very mysterious, Beate. Can't wait to see what you're up to! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt. Gutes Gelingen!

    AntwortenLöschen
  5. Du machst es ja spannend.....aber das, was auf den Fotos ist, sieht nach mehr Kultur für Königsstein aus. Gutes Gelingen weiterhin...
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Uiiiiii das sieht sehr kreativ aus! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :))
    Dicken Drücker Tina

    AntwortenLöschen
  7. du machst es ja spannend! aber "kultur für königstein" klingt ja schon mal allerbestens!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    als Kölnerin fällt mir nur ein, dass Ihr einen Wagenaufbau für einen Karnevalsumzug vorbereitet. Das muss es sein! Was gibt es Wichtigeres als "Fastelovend"?
    Schöne Grüße aus der 5. Jahreszeit im Rheinland...
    Susa

    AntwortenLöschen
  9. Da ich superneugierig bin, hab ich mal ein bisschen im Internez rumgelinst und glaube, ich weiß, wofür das ist... :-)
    Freue mich schon auf ein opulentes - hoffentlich maritim inspiriertes - Outfit der Bahnwärterin auf dem Event.
    Ganz liebe Grüße an die Bastelfee,
    Annett

    AntwortenLöschen
  10. Najaaaa....also viel anderes als ein Fasnachtswagen fällt mir jetzt so spontan auch nicht ein! ;oD Aber es wird sich ja- früher oder später -weisen, was ihr da ausgeheckt habt!
    Frohes Schaffen weiterhin, herzlichste Grüsse!

    AntwortenLöschen
  11. Auf den ersten Blick dachte ich an.... das Steuerrad eines Piratenschiffs. Für den Faschingsball, mit dem Motto. Fluch der Karibik. Lach.
    Ist auf jeden Fall toll geworden. BG Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Beate,
    das wird sicher ein kleines Wasserkraftwerk, mit dem man dann Strom erzeugen kann, könnte in Zukunft durchaus mal nützlich werden...
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und bin gespannt, was es dann wirklich wird.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. Das ist spannend und ich glaube, ihr bastelt da Aufbauten für einen Umzug, oder? Ich war 3 Tage in Münster, da ging es am Mittagstisch um jeckes Treiben und begleitende Umzüge.
    Liebe Grüße
    Karen.

    AntwortenLöschen
  14. :oD !! Ich weiss jetzt, wat dat würd....... :oD FB sei Dank!

    AntwortenLöschen
  15. Hm, spannend. Ich tippe auf ein Modell einer alten Mühle, die genau so auch irgendwo ganz bei Euch in der Nähe steht, aber seit 1843 nicht mehr in Betrieb ist... :-DDD Frohes Schaffen, bin gespannt, was es wird :-) xxxxx

    AntwortenLöschen
  16. Wow das sieht so gut aus und ich tippe auch auf eine alte Mühle.
    Wirklich cool und ich hoffe du zeigst uns das Ergebnis demnächst.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf meinem INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  17. How intriguing & mysterious!
    Can't wait to se what all this is for!
    xox

    AntwortenLöschen
  18. It is so fun to see your project and work in progress!! I think I have an idea of what it might be, but SHHHHH... :)
    Love!

    AntwortenLöschen