Donnerstag, 10. Mai 2018

MÄNNER DIE MIT ZIEGEN WANDERN......





am letzten aprilsonntag

überraschte mich der bahnwärter mit einer wanderung auf den pfaffenstein.
hm - schon x-mal gewesen!

aber noch nie mit ziegen!!!
wir trafen uns mit dem ziegenhirten patu am rande von pfaffendorf - er kam mit einem bock, 2 zicken und 2 allerliebsten zicklein. eine freundliche und sehr geländetaugliche brigade.

aber was red ich rum - ich lass lieber die bilder sprechen.....





































































Kommentare:

  1. du glaubst gar nicht, WIE SEHR ich dich um diese wanderung beneide!!!
    ganz, ganz tolle fotos!
    schönen himmelfahrtstag! bis eben hatten wir herrliches wetter, jetzt grummelt es laut und der himmel verdunkelt sich.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. musst nicht neidisch sein - einfach mal herkommen - ab sommer wirds die wanderungen regelmässig geben! :-)
      hier ein bisschen gewitter und zuwenig regen - ein paar km weiter wiederum schlammlawinen......
      xxxxx

      Löschen
  2. Ach- was für eine tolle Überraschung! Da hat der BW ganz bestimmt deinen Nerv getroffen! Ziegen sind ja überaus charmante Tiere, sanft und doch mit der nötigen Portion Selbstbewusstsein ausgestattet! Wenn ich denn mal meine Jungs für immer in den Jura gebe (ich darf mir den Gedanken im Moment noch gar nicht zu genau ausmalen, seufzzz...), dann möchte ich mir gerne ein paar Ziegen, Schafe und Hühner in den Stall holen. Am liebsten irgenwelche Specie Rara-Rassen, also Rassen, die beinahe ausgestorben wären und jetzt mit Hingabe wieder nachgezüchtet werden. Da gibt es Ziegen mit Hängeohren und dickem, langem Wuschelfell, Schafe mit Hörnern etcpepe. Urchige, beinahe schon archaische Erscheinungen- genau richtig für mich! ;oD
    Bei uns werden Lama-Trekkings angeboten, die sind auch sehr beliebt. Eigentlich ist es ja egal, was für n'Tier am andern Ende der Strippe hängt. Sich mit Tieren fortzubewegen ist nochmal so spannend und erholsam als einfach nur zu Fuss!
    So schöne Bilder! Beim Foto vom BW mit der Ziege musste ich ein wenig kichern- die beiden haben irgendwie was voneinander! ;oD Guck mal die Oooohren! Und die Form der Nase! *ggg*
    Drüüück und Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du tiernärrin ;-D
      diese zicken hier sind auch eine alte rasse - thüringer. alpaca-"trekking" gibts hier auch - aber ich fand die ziegen unterhaltsamer - nich so unnnahbar ;-)
      der BW is glaub ich jetzt beleidigt - oh weh!
      dicke drücker von BWin zu hummel! xxxxx

      Löschen
    2. Ochnöööö...das war doch ganz lieb gemeint! Wenn ich jemanden mit einem Tier vergleiche, dann meine ich das immer seeeehr nett! Tiere sind nämlich sehr sympathisch und stehen in der Skala meiner Gunst ganz oben! Nech?? ;oDDD
      Ich hoffe, er schmollt inzwischen nicht mehr......
      <3 <3 <3

      Löschen
  3. Ziegen sind so herrliche Tiere. Die Überraschung ist aber gelungen...die Fotos zeigen, dass sich die Zeigen dabei auch in ihrem Element fühlen. Da gibt es ordentlich was zum Naschen am Weg. Ich denke, das ist auch eine prima Sache, um bei Kindern die Lust am Wandern zu wecken. So ein Zicklein im Arm...das hat was..:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja - die anwesenden gören sind so viel und ohne murren marschiert wie wahrscheinlich nie wieder in ihrem leben ;-D
      xxxx

      Löschen
  4. Goats are such sweet animals, how wonderful you were able to spend some time hiking with them.

    AntwortenLöschen
  5. Ach die sind ja süß. Und die kleine Weisse... hach ich hätte sie auch getragen
    Das war dann doch ein anderer Ausflug als sonst :)
    Danke für die süßen Fotos!
    Dicken Drücker, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. büddeschön! das zicklein wog grad soviel wie lisbeth, grösse kam auch hin - nur mehr bein ;-)
      drüüück! xxxxx

      Löschen
  6. Soooooo sweet and so unexpected!!! What a great idea for business! It must be wonderful for the soul to share such a trip together! And for someone like you who loves nature so much and adore animals...you must be on cloud 9! The goats pictures are adorable... what a wonderful surprise for you - and for me reading about it! :)))

    Lots of love and warmest hugses! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you my dear!
      actually the crowd of people who shared this hike was way to big for my liking - i just excluded them on the photos - you know i´m not made for big groups :-)
      going only (lonely) with the goats and the shepherd would be perfect - cloud 9 indeed!
      much love and biggest hugses! xxxxxx

      Löschen
  7. Can there be anything better than a walk up to a spot with the most gorgeous of views? Apparently, it is possible, if you add goats to the equation. How sweet they are, especially the babies! And how convenient that they can have a drink at the pool of water in the rocks. Looking at that viewpoint on the rocky outcrop, my legs are already turning to jelly ... Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. this goats were very social - if on took the time and patience and got down to their high - like i did. sitting down on the rocks near them felt amazing......
      hug! xxxxx

      Löschen
  8. I've done goat yoga before but I've never hiked with them. Fun!

    suzanne

    AntwortenLöschen
  9. Goldig, die "Goaßn". Meine Oma hatte früher welche für Ihre Milch. Mochte ich als Kind sehr gern. Ganz frisch. Lecker.
    Heidi nenn ich Dich jetzt aber trotzdem nicht.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. is auch besser so! ;-D
      ich trink ja nur zickenmilch - keine kuh-, soja- etc.-milch.....
      xxx

      Löschen
  10. lasst Bilder sprechen sie erzählen ganze Geschichten ! Sag ich ja auch immer!!!
    Das sind aber ausgesprochen hübsche Exemplare, der Bock hat ja ein tolles gesicht! - so ein kleines wuschiges Zicklein auf dem Arm halten zu können, (ich weiss, sie halten nicht lange still:-) - ist etwas ganz besonders Schönes, da geht einem buchstäblich das Herz dabei auf wie bei allen Jungtieren; - mit denen man kuscheln darf. Sie sind hervorragende Kletterer und trauen sich wagemutig über Stock und Stein, sind trittsicher im gebirge , man sieht ja wie hoch Ihr Euch hochgewagt habt. Ein toller Spaziergang den ich gerne mitgemacht hätte!!!
    ich liebe Zickleins, hatte selbst schon als Mitmieterin auf einem umgebauten Gutshof welche in Nachbarsgarten denen ich sehr gerne bei ihren Sprüngen und beim groß werden zugeguckt habe.
    die Bilder sprechen für sich und sind dir hervorragend gelungen.
    Hätte ich einen Stall oder eine Umzäunung im Garten andere Winterliche verhältnisse und die Sicherheit auf Dauer hier bleiben zu können, dann würde ich mir sofort und gleich und liebend gerne das eine oder andere davon anschaffen, das gilt für keliene Lämmchen gleichermassen - aber leider, seufz hab ich nicht das Glück beides zu besitzen.
    ich beneide dich wirklich um diese Wanderung und diese Erfahrung mit ihnen zu laufen, muss eine große Freude und großer Spass gewesen sein!!!!
    da sinne ich noch lange darüber nach....
    liebe Grüße Angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja - wir hätten auch gern eigene. aber im moment zuviele andere baustellen.......
      xxxx

      Löschen
  11. Was für eine schöne Überraschung und geniale Sache ist das denn? Hier stand letzte Woche was über Ziegen-Yoga in der Zeitung, wandern finde ich ja wohl absolut genial mit den Tieren! Besonders schön, das welche frei nebenher laufen, wie es aussieht. Da bekommt der Begriff Bergziege doch gleich die richtige Bedeutung ;-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist auch ganz toll mit den tieren! zwischen den feldern mussten sie am strick laufen ausser die zicklein - die rennen ja eh der mutter nach. aber am berg liefen sie dann ziemlich frei - und auf dem gipfel sowieso.
      <3 xxxxx

      Löschen
  12. Ooooh ja, das wäre für mich bzw. uns natürlich auch was gewesen! Ich liebe diese Viecher ja :-) Und von den Zicklein hättest du mich vermutlich kaum mehr weggekriegt...
    Übrigens haben wir etwas relativ Ähnliches am vergangenen WE gemacht - etwas wovon wir schon seit einer Weile träumen. Vielleicht weißt du's ja?
    Herzliche Rostrosengrüße und ein wunderschönes Frühlingswochenende,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/05/noch-ein-bisserl-was-vom-april-2018.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alpakawandern?? :-)
      dachte mir schon dass dir das gefällt! danke! xxxx

      Löschen
    2. Na genau, Alpakawandern :-)
      Posting kommt am 24.5. (ist schon vorprogrammiert ;-))
      XOX

      Löschen
  13. I wonder if the goats think "what a nice change walking with humans. They are surprisingly good at climbing!":-)
    Your man has great surprises.
    Love your boots and skirt!
    xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks jack! would be fascinating of we could know what animal think about us.....
      xxxx

      Löschen
  14. Wunderschöne Bilder und ein toller Titel ;-D Männer, die mit Ziegen wandern... und dazwischen die schöne Highlanderin im Wander-Kilt! Ziegen sind tolle Tiere mit ganz besonderen Augen, finde ich. Danke fürs Mitnehmen...
    xxxxx Maren

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab mir gerade das Video auf der Website des Hirten angeschaut. Den Ziegen beim Wandern zuzuschauen hat was ungemein beruhigendes. Dabei sehen die zwei und der Bock durchaus so aus, als ob sie ihren eigenen Kopf haben und ihn auch durchsetzen. Wunderbare Bilder, Beate!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Oh my goodness, I'm so envious! I adore goats - I always want to borrow a few when I see them in India! What a wonderful walk that was! xxx

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Bilder... Das erinnert mich an die Ziegen in meinem Urlaub in Ratschings, Jung und alt waren begeistert... Ein schöner Beitrag!

    AntwortenLöschen