Freitag, 4. Mai 2018

voll provence eh - selbermachen - DIY





l a v e n d e l

das symbol des südfranzösischen  sommers gedeiht auch im bahnwärtergarten. es hat sogar den mörderischen frost im letzten winter überstanden! im zeitigen frühling habe ich die ausgefrorenen oberen triebe verschnitten und das laub am ofen getrocknet.....

aus stoffresten kleine säckchen genäht und mit dem trockenen lavendel gefüllt - ein herrlich duftender job - und lisbeth hat geholfen. da die stoffreste sehr dünn waren habe ich die säckchen mit dünnem nessel (rest) gedoppelt. die aufhänger sind geschenkband, welches ich immer aufhebe wenn es hübsch. das format habe ich meinen resten angepasst zwecks optimaler ausnutzung - deswegen gibts hier auch kein schnittschema.

ein paar der lavendelsäckchen werden verschenkt, ein paar werden hier die motten von den kostbaren, vintagen wollsachen fernhalten.
















Kommentare:

  1. Och probiere es immer wieder mit dem Lavendel.. .irgendwie oder irgendwas mag er nicht. Die Temperaturen, die Erde, das nasse Wetter. Er breitet sich nicht aus und erfriert do git wie jedes Jahr. Mal sehen, wie es heuer läuft. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lavendel will pralle sonne und trockenheit - deswegen habe ich das trockenmauer-hochbeet bauen lassen........gut sind auch grosse unglasierte tontöpfe an der südwand des hauses (ohne untersetzer!) und die erde - komposterde & sand 50:50. viel glück!
      xxxx

      Löschen
  2. Oh wie schön... ich habe auch ein paar Lavendelsäckchen verteilt... meist Geschenke von lieben Freunden. Ich werde demnächst den Garten bei meinem Freund auch aufpäppen "müssen", da fehlt es an Insekten und das ist ja für mich schlimm... bin schon am Organisieren und planen.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön dass du wieder ein stück land zum betreuen hast - wird bestimm wunderschön! xxxx

      Löschen
  3. Was für eine süße Idee! Deine Lisbeth sieht aus, als hätte sie sich etwas überarbeitet ;-DD Die Säckchen sehen schön aus, und duften herrlich (sowas durfte ich auch ein paarmal geschenkt bekommen...).
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! lissy hat sich mittlerweile wieder erholt :-D xxxxx

      Löschen
  4. du hast ne Nähmaschine und machst leinen säckchen - gefüllt mit duftendem Lavendel!!! Tolle restekiste - da würde ich gerne mal drin wühlen, Lisbethz hat das sicher gemacht und liegt jetzt schlapp und erschöpft ( vom Duft? - rum....
    wie toll ist das denn!!!!°
    sie duften und versprühen Frische , ich leg mir sowas ähnliches - aber beileibe nicht so schön verpackt gerne unters Koppekissen!
    hübsche kleine dinger hast du da, die gefallen mir auch...so schön fröhlich bunt,...
    sie riechen schön intensiv...
    die Idee sie mit Geschenkband zu umsäumen ist prima, da hät ich auch mal drauf kommen sollen - ehe ich meine Maschine verschenkt habe...nu isse wech...
    zu schade, sonst hätte ich deinen gedanken dazu gerne aufgenommen...an den Gürtel gehängt hat man dann den süss-herben Duft den ganzen Tag selber in der Nase,,,,coool...
    herzlichst ein Gruß:-)) grinst
    angel
    angelface...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ein haushalt ohne nähmaschine - unvorstellbar!!!! ;-D
      aber das ganze kann man auch gut mit der hand sticheln bei den kurzen nähten.
      xxxx

      Löschen
    2. bei dem bißchen was ich ab und zu habe, (geh ich zur Nachbarin 3 Strassen weiter, die hat eine und wenn sie gnädig ist und gute Laune hat, lässt sie mich auch ran - lacht - wenn ich allerdings so fingerfertig daran wäre wie du, würd ich mir glatt auch eine neue anschaffen - aber glaub mir, darin bin ich hoffnungslos!!!!grinst ungeschickt und hab echt wenige Ideen die umsetzbar für mich sind...schad und leider!
      ich stichel ab und an tatsächlich mit Hand...grinst sich eins.!
      angel

      Löschen
  5. So hübsch sehen meine Lavendelsäckchen leider nicht aus, Du weisst ja, ich bin Nähdummy. Nicht weitersagen, das bleibt unter uns: ich nehme einen schnöden Juteeinkaufsbeutel, fülle Lavendelblüten ein und drehe ihn auf passende Größe zu. Sieht ja im Schrank keiner ;-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS darf man ja wirklich keinem erzählen! ts! ;-D
      falls ich dich mal besuche nähe ich dir für deinen lavendel hübsche säckchen - zum rumschicken lohnt sich´s nicht......
      xxxxx

      Löschen
  6. I love your handmade lavender bags! I've never made any, but I did make some catnip toys for Phoebe once, with home-grown catnip. They actually smelled of catnip unlike some of the cat toys you can buy. I'm sure it's the same with lavender you've cultivated yourself. Lisbeth looks worn out after helping you, she clearly needed a nap! Have a wonderful weekend! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx! of cause does homegrown lavender smell much more intense the the shop bought stuff! and i fear in most of the bought sachets are just straw and a synthetic scent.....
      happy weekend! xxxxx

      Löschen
  7. So adorable!! I love lavender! I also use dry lavender as well as lavender oil for freshness at home! It thrives in our climate too. There is Lavender Festival northwest from us every Summer, but we haven't been there yet.

    Lots of love, my dear! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you love!
      lavender is such a wonderful smell - lately i´d fresh up my mediterranean high bed and while replanting the lavender i was in a big cloud of scent - although the plants are tiny now after that harsch winter......
      <3 hugses! xxxxx

      Löschen
  8. Ich hoffe auf unseren Lavendel. Ich mag den Geruch so gern. Hier hängen auch duftende Säckchen, Geschenk einer nähenden Patientin.:)
    Dicken Drücker Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wird bestimmt was mit eurem lavendel! xxxxx

      Löschen
  9. O I miss lavender! There was a lavender farm near where I grew up in California- the scent would waft everywhere in late summer. It's too wet to grow lavender here. Brilliant use of your lavender trimmings in sachets! xox

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. actually its to wet here too - but i have i high bed made of sandstone dry stone walls with lots of drainage - and 80cm over the ground it has more wind too to dry fast after rain - for my mediterranean herbs: http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2017/09/mediterraneum.html
      xxxx

      Löschen
  10. So pretty and such a good idea. I've got lavender in abundance and enough scraps of fabric to take my own. Can I borrow Lisbeth to pose next to mine? xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. whats about your boy cats - no interest in sewing? cant wait to see your psychedelic lavender sachets! xxxx

      Löschen
  11. Haaaaachzzzz.....ich kann sie direkt erschnuppern, die Duftwolke, in die du und das Lisbethchen eingehüllt waren! Lavendel ist was so Wunderbares; er gehört einfach zum Sommer und ich liebe seinen Duft. Er hat so was herrlich Altmodisches an sich, weil er mich auch immer an den Kleiderschrank meiner Grossmutti erinnert; da hingen wohl auch solche Duftsäckchen drin!
    Ausserdem finde ich es auch ganz toll, dass so noch kleine Stoff-Fitzelchen Verwendung finden und zu was sehr Schönem und gleichzeitig sehr Nützlichem werden!
    Habt ein duftes WE, ihr BWHäusler alle, Hummelzherzensdrücker und liebe Grüsse!
    PS: Ich sammle auch schöne Geschenkbänder. Und manchmal-pssssttt!!- bügle ich die sogar. Früher hab ich meine Mutti immer ausgelacht, wenn sie das getan hat. Tja..... ;oD

    AntwortenLöschen
  12. Die sind aber wirklich hübsch geworden, Deine Lavendelsäckchen. Und einen Stoff kenne ich ... Meine Kundinnen bekommen immer ein Lavendelsäckchen beigelegt, wenn ich Wollsachen versende. Die Säckchen haben eine ähnliche Größe, jedoch binde ich sie mit einer Schleife zu. Sie werden von mir eigenhändig gefüllt und daher kenne ich auch gut den wunderbaren Duft beim Füllen.
    Meine Kundinnen jedenfalls sind auch immer begeistert.
    Schöne Idee!
    Herzliche Grüße von Sieglinde

    AntwortenLöschen
  13. Lavendelduftsäckchen mag ich auch sehr...toll, dass der Lavendel bei dir so gut wächst, trotz der Feuchtigkeit. Es gibt allerdings auch robuste Sorten und so hatte ich auch in FG immer reichlich davon....;-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  14. I can almost smell the lavender from here. The sachets are beautiful.

    AntwortenLöschen