Montag, 5. April 2021

das warten hat sich gelohnt

 




frühjahrskostüm

keine ahnung was die einschlägigen medien diesen frühling empfehlen..... 

bei mir darf es im april gern noch wolle sein - mein aktuelles lieblingskostüm (DIY) wird grad hoch&runter getragen - komplett oder die einzelteile kombiniert mit anderen röcken oder jacken. immerhin - statt norwegerpullover seidenbluse (DIY). die wärmt gerade genug. diese hier aus den resten 2er anderer blusen - eine für eine kundin, eine für mich. die punkte sind der meinige rest.

sonnenbrille & ohrringe alt und letztere vom flohmarkt - und natürlich die schlangenstiefel #sisterhood of the snakeskin boots. nackte beine - für blickdichte ist es schon zu warm und dünne hautfarbene sind der inbegriff der spiessigkeit.

bauhaus-glaswand in einem auf seine renovierung wartenden hausflur........
der BW hatte die location entdeckt und lust auf fotoexperimente - da bin ich doch gern behilflich!














falls mich jemand vermisst hat - alles im grünen bereich. ich war einfach megamässig mit dem garten beschäftigt.....




Kommentare:

  1. Hello Beate, you are looking super glam and gorgeous as usual. The silk blouse is amazing...I want one! What a great location find with the Bauhouse windows and peeling paint. I feel like dressing up soon, as I have been thick with dirt, paint and pain from the garden. Lulu xXx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci!
      you would be surprised how easy to sew this blouse is - it lives only from the gorgeous material :-D
      xxxxx

      Löschen
  2. DAS hab ich mir schon gedacht! Jetzt ist man gerne draussen, sieht zu, was in der Natur passiert, geht in den Wald oder in den Garten. Gar zu herrlich ist das jetzt! (Und ich nehme an, ich hätte es vernommen, wenns dir wirklich nicht gut gehen würde....😉)
    Was modisch gerade angesagt ist- das würde man mich auch vergeblich fragen. Weil ich nämlich keinen Deut drum gebe. Dafür bin ich sehr entzückt von deinem Outfit- vor allem diese rüschigen Blusen-Ärmelabschlüsse sind umwerfend! Und die grossen Taschen auf dem Jupe! Die Boots würden auch den kleinsten Rest Gewöhnlichkeit aus einem Styling raushauen- aber da braucht man sich bei dir eh' keine Sorgen zu machen, *ggg*!
    Ab morgen ist hier nüscht mehr mit "blutten" Beinen- so 3, 4 Gräder gönnt Petrus uns noch tagsüber, brrrrr! Naja, dann tun es eben wieder die Leggins.
    Tolle Fenster! Ich stell mir das sehr schön vor, wenn dieser Flur erst mal renoviert ist- auch der Boden wird 1A werden! Ich schwanke ja immer so ein bisschen, mag den sehr aufgeräumten, aber hellen, luftigen Bauhausstil genau so wie unseren schweizer Chaletstil, geprägt von knorrigem Holz und Lehmputzen oder irische Cottages mit den urigen Sichtsteinmauern... Wie gut, dass man sich nicht festlegen muss und sich für alles begeistern darf, das einem gefällt! 😄
    Dicksten Drücker zum Wochenbeginn- und herzliche Grüsse schick ich auch noch hinterher. Bis bald!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jawohl - ich hätte mich schon bei dir ausgeweint, wenn´s mir schlecht gehen tät ;-D
      <3 <3 <3
      heute pfeift ein hefiger sturm ums BWH und eisiger regen klatscht ans fenster - wir machen es uns drin angenehm - der BW im homeoffice und ich räume mal die klamotten gründlich auf - und sortiere schon mal die dicksten wollies weg.........
      ich mag auch viele stile - bauhaus, urige bauernhäuser, barockschlösser, jahrhundertwende-villen...... wichtig finde ich nur, dass A)nicht totsaniert wird & B)am ende alles zusammenpasst stilmässig. gekonnte stilbrüche inklusive.
      drückerz! xxxxxx

      Löschen
  3. Tolle location für Euer Shooting, ein Lob an den Bahnwärter! Das Woll-Kostüm kann man aktuell wirklich gut gebrauchen, ein Hauch von Schneewinter stürmt übers Land. Die Gartenarbeit ist Dir wirklich gut bekommen :-)
    Frohe Restostern!
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ausgerichtet!
      hier ooch schnee! hab heute die 1. samen in töpfe gesteckt - auf der fensterbank.
      xxxxx <3

      Löschen
  4. I am loving your new blouse! It's so pretty and feminine and of course it's unique. It looks fab with your plaid suit and the lovely snakeskin boots. I find I still need my opaque tights here; not yet ready for bare legs!!
    xxx

    AntwortenLöschen
  5. That DIY silk blouse is fantastic and wonderful with your suit! I'm with you, it's thick opaques or bare legs, thin tights are the most ugly things ever invented.
    That glass wall is fabulous. xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks vix!!
      is´t it - and they not only look ugly - they feel like wearing a freezer bag.....
      xxxxx

      Löschen
  6. I totally get why that plaid suit and its separate pieces are on constant rotation. Who cares what's currently in fashion. I don't and I know you don't either. That silk blouse is delightful and quirky. Just perfect with the suit too. Our weather has cooled down considerably after a brief episode of warmer temperatures, so apart from on 2 occasions, I have still been wearing my opaques. That Bauhaus glass wall is absolutely amazing and the perfect backdrop for photographs indeed. Hugest of hugs xxx P.S. Forgot to mention the Sisterhood ankle boots :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. i love suits - but only if they are different! the common highstreet stuff i would´t even wear on my own funeral ;-D
      i´m back to thermal leggings - its freezing here!
      hugsies! xxxx

      Löschen
  7. Ja, ich hatte Dich vermisst, mir aber gedacht, dass Du vielleicht anderes zu tun hast, als im Netz abzuhängen... Klasse Outfit, klasse Location! Das Kostüm ist echt super. Kostüme können ja schnell, finde ich, bieder aussehen. Von der Bluse hätte ich gern noch die Rückseite gesehen. Ist hinten ein Schlitz? Ich frage wegen des hoch geschlossenen Ausschnittes. Insofern Mode immer auch ein Stück Zeit ist, muss ich schon zugeben, dass mich aktuelle Entwicklungen interessieren, ohne mich daran halten zu wollen... Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie schön, vermisst zu werden!
      und danke für die blumen!
      die bluse hat einen ganz einfachen schnitt - nur rechtecke & rechte winkel, nichtmal brustabnäher. der halsausschnitt ist nur eine offengelassene (und versäumte) stelle zwischen den schulternähten - grad so, dass die bluse nicht von den schultern rutscht :-D
      @trends: ich gucke mir haute couture und avantgarde an, das inspiriert mich tatsächlich. meine modelle und looks kommen einfach so aus mir raus - und nach 3-10 jahren sehe ich es dann in media und schaufenstern.......... das aber immer seltener, weil die allgemeine mode immer langweiliger wird - finde ich.
      xxxx

      Löschen
  8. I just bought thin nylons-and I agree with you! They're hideous, but still considered appropriate attire in a few situations in the US. Such a silly waste of money too. I'll probably never wear them again unless I need to go to a funeral.
    The pop of colour from your earrings is delightful, and unexpected.
    Looking forward to seeing your garden transform with the seasons.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. i know - i guess in some environments in europe nylons are seen as a necessity too.....
      i was going to wear some matching dark red earrings - but it was to boring :-D
      last night it snowed and its still frosty after sunset - the garden has to be patiently.
      xxx

      Löschen
  9. da möcht ich mich ma kurz mit in die Unterhaltung mit einbringen...
    tolle Lokation!!!!! du machst dich hervorragend passend darin - reingeschmuggelt?:-)) aber bitte nicht stolpern, wäre doch zu schad wenn auf den schönen Wollstoff des Kostüms Schmutz oder Staub kommt.
    ich wäre da auch etwas zögerlich welch Strumpf-geschichte sich dazu passend eignen würde denn/durchsichtige Strumpfhosen hasse ich wie die Pest, Seidenstrümpfe, möglichst halterlos wären es für mich untendrunter wenn die beinchen zu sehr erkalten würden, doch bequem sind auch sie nicht und Leggings geht gar nicht...seufz also doch nackicht bleiben.
    diese Kombi allerdings kannst nur Du tragen!!!!mit deinem unverwechselbaren Stil!!!!!!!!!!!
    Die extragroßen Taschen auf dem Wollrock sind geradezu Spitze!
    und ganz meins wären sie auch...
    bei einem Rock ohne Taschen würde ich nie wissen wo ich meine Hände lassen soll, ich mags einfach sie schick zu verstecken...
    und für Shooting`s finde ich sie auch besser als ohne...
    liebe Ostergrüße von angel...
    die mal wiedeer hinterhergewackelt kommt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke angel!
      wenn die füsse und der hintern warm eingepackt sich gehts auch bei niedrigen temps mit nackiche beene... :-D
      ich mag auch gern taschen in den sachen - so praktisch!
      xxxx

      Löschen
  10. Liebe Beate,
    ich finde, dass steht Dir wirklich sehr gut. Allerdings wäre für mich jetzt sicher ein Norwegerpullover besser als ein Hemd (Hemden trage ich nur selten, lieber T Shirt), bei uns schneit es und der Schnee bleibt auch liegen. Vom Frühling sind nur noch Erinnerungen geblieben, der Winter ist zurück. Für April war das früher sicher nicht ungewöhnlich, aber die letzten, warmen Jahre haben mich das vergessen lassen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön!
      bin auch zurück zu kuschelpullover und thermoleggings unterm rock..... immerhin ist der schnee auch wasser, sogar besser als regen, weil er beim tauen schön langsam einsickert. und ja - april mit bissl schnee war mal normal.....
      xxxx

      Löschen
  11. Juchuu, she's back! Und dann so so ein grandioser Auftritt, wie toll sind denn die Fotos bitteschön? Richtig cool die "Location".... und Du siehst super aus in deinem Zweiteiler. Die Bluse ist wundervoll, diese beiden herrlichen Stoffe harmonieren großartig. Also: großes Kino.... und ja: das Warten hat sich definitiv gelohnt!
    Alles Liebe und weiterhin frohes Garteln! Aber ab und zu ne Outfit-Pause... xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      danke dir! der anzug hat sich auch genauso toll angefühlt wie er aussieht - ausserdem ist er schweine-bequem!
      garten liegt im wahrsten sinne des wortes auf eis! über soviel schnee hätte man sich im winter gefreut. ts.
      xxxx

      Löschen
  12. Das sieht "interssant" aus. Das Kostüm kenne ich. Und ja, klar. Karo. Trend. Check. Rüschen, Volants, große Ärmel. Trend. Check. Schlangen Boots. Trend. Check. Punkte und grafische Muster. Trend. Check. Schulterpasse/Bereich im Fokus. Abgesetzt. Trend. Check. Wenn auch gänzlich anders als in den klassischen Frauenzeitschriften, ist es interessant. Weil es die Essenz aufnimmt, als Inspiration. Und eine persönliche Umsetzung darstellt.
    Wie Du weißt sehe ich Mode und Trends genau so.
    Schöne Fotostrecke.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bloss dass ich die jacke (also auch den stoff) schon seit 13 jahren trage/habe und die bluse schon 10 jahre :-DDD
      die stiefel jetzt das 3.jahr.....
      wer macht hier die trends??? naaa?? ;-D
      xxxx

      Löschen