Donnerstag, 22. August 2013

neue schuhe

seit dem frühling suchte ich nach neuen sandalen. beziehungsweise überhaupt nach sandalen......
bisher hatte ich immer diverse flipflop-artige schlappen, die neuesten 6 jahre alt.
das angebot schwankte zwischen mit schnickschnack überladenen gladiatorenlatschen und autoreifenbesohlten bequemmodellen. super.
dann wurde ich auf der "tamaris"seite fündig! schlicht und nicht schwarz! 


erst hab ich noch ein bisschen mit dem blau gehadert, aber mittlerweile mag ich sie gar nicht mehr ausziehen! abgesehen von der hübschen optik sind sie auch noch saubequem. 


für das geburtstagsfest vom lieben mann hab ich ein ensemble drumrumgebaut was dem frohen anlass gerecht werden sollte - also leuchtende farben und blume im haar :-)


das rote leinenkleid aus meiner frühjahrs-nähaktion trägt sich phantastisch und lässt sich prima mit verschiedenen stilen kombinieren. erfolg!

Kommentare:

  1. Die sind aber sehr schön! Sandalen habe ich diesen Sommer eigentlich auch gesucht und irgendwann einfach erfolglos aufgegeben aber bei diesen hätte ich auch schwach werden können (-:

    AntwortenLöschen
  2. My dear Beate, what marvelous neue schuhe you have there! They're so classic and understatedly elegant, but also fabulously fun thanks to the cheerful blue hue. I love that you paired them with a red dress - that colour combo is one of my all-time favourites.

    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen