Freitag, 25. Oktober 2013

matrioschka

selbst auf flohmärkten gehe ich oft ohne etwas zu kaufen herum. ich kann es nicht leiden wenn das haus zugekramt ist. damit ich etwas kaufe muss ich es schon dringend brauchen oder aber ich verliebe mich.
so wie in das wollene umschlagtuch:


ausser dem üblichen muffigen geruch ist es in einem tiptop zustand. dem geruch war mit 2tägigem lüften im garten und einer handwäsche beizukommen. der musste massig essig zugesetzt werden, die farben liefen ganz schön.....


zum ersten mal ausgeführt habe ich es beim "apfelfest" in königstein (dazu später mehr). und es hat sich bewährt - das wetter wurde garstig, aber ich war warm und trocken dank seiner wolligen qualität. 


schon ganz schön russisch :-)

Kommentare:

  1. Oh dear, Beate, is absolutely krasivyy (that would be one of maybe ten words all total I know in Russian). So feminine, classic and becoming. What a tremendous find!!!

    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  2. What a wonderful find, Beate! The colors are glorious. You look very Russian on the last photo! Very pretty!

    AntwortenLöschen