Sonntag, 2. Februar 2014

inspiration

ich hatte da einen schönen flauschigen wollstoff - anthrazit - im lager rumliegen.
der schrie geradezu danach ein praktisches kleidungstück für alle wintertage zu werden. aber was? dann fand ich bei my pretty baby cried she was a bird aka lisa diese todschicke illustration:


man beachte die jahreszahl.
der schnitt war schnell gemacht, ein paar änderungen an der optik und passform vor allem um schultern und armloch herum dienen der bequemlichkeit. ausserdem - papier ist geduldig - ich hab ja selbst mal modezeichnen gelernt. und manchmal muss man da ein wenig an der "realität" schrauben damit die grafik mehr pfiff bekommt.....
ich konnte nicht widerstehen die pose nachzuahmen:


der dunkelgraue stoff ist eine eins-A-leinwand für alle möglichen kombinationen. natürlich hab ich´s auch schon ganz existenzialistisch mit schwarzem rolli und strümpfen getragen, bindegürtel durch breiten schwarzen ledergürtel ersetzt - aber meistens greif ich tief in die regenbogenpalette:


so ein "kleiderrock" ist wirklich famos. trägt sich lässig wie ein traininganzug, sieht aber viel besser aus. die kombinationsmöglichkeiten sind schier unendlich. ohne gürtel getragen fällt´s gar nicht auf wenn sich die figur grade etwas gehen lässt. und in dem wolligen material ist es herrlich warm an feuchtkalten wintertagen.

Kommentare:

  1. That's incredible, you are the spitting image of the original only more fabulous! x

    AntwortenLöschen
  2. Isn't it fabulous to sew up something quick? And yes, you could wear this for anything from uptown shopping to gardening!

    AntwortenLöschen
  3. You look so cool! I like the colors the chose and really, yours is even better than the illustration. GOOD! JOB! LADY! :D

    AntwortenLöschen
  4. Dear Beate, you look awesome! Like a mid-50s magazine fashion spread come to life. This style suits your woodland environment well, too, as it will help keep you warm when you venture out. I really, really like how you styled this look. Fantastic job!

    Big hugs, many thanks for your wonderful blog comments this weekend, and countless happy start of February wishes!
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  5. ladys - thank you very much for all the compliments! it means a lot for me!

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe dieses Kleid! So cool und vielfältig, es ist wirklich perfekt (-:

    AntwortenLöschen
  7. Sehr lässig. Ob ich sowas auch hinkriegen würde...? Hach, ich sollt mich jetzt endlich mal hinsetzen und anfangen zu nähen, damit ich mich nicht mehr länger über die Mode von heute aufregen muss. :(

    Liebe Grüße,
    Saperlotte

    AntwortenLöschen