Mittwoch, 12. März 2014

willow homestead

vor einem reichlichen jahr habe ich ja hier angefangen. einer der gründe mich in das abenteuer "bloggen" zu stürzen waren all die zauberhaften blogs da draussen, speziell die von frauen gemachten. besonderen frauen die ihre nicht immer einfachen leben mit grazie und mut leben.

eine davon ist bopeep.
sie wohnt mit mann und kindern auf einer farm in wisconsin, züchtet schafe, hält hühner, fährt ein cooles altes auto und näht sich sensationelle klamotten. sie mag ihren haushalt im stil unserer grossmütter - genau wie ich. 
neulich entdeckte sie auf meinem blog die altmodisch dekorierte porzellanblume und hat gleich ihre pflanze umgetopft und zu einem kringel geformt!

bopeep in selbstgenähtem rock und weste - chic mit schäferstab im stall

die wunder des internets! die schäferin und die bahnwärterin hätten sich ja im analogen leben nie getroffen. ich hätte nie gelernt aus einem alten langweiligen kleid eine schicke jacke zu machen oder maisbrot zu backen. auch die wunderbare erfindung des "glamping" wäre an mir vorbeigegangen. dafür brauche ich aber dringend noch mitstreiter/innen diesseits des atlantiks!



Kommentare:

  1. This looks like a fantastic blog to visit! Bobeep is stunning and I love learning about creative and clever women. Oh cornbread! How I love cornbread! Glamping would suit me well too!.

    I had a look at the site you shared, with your clothing creations and they are so beautiful I am in awe. If I were wealthy I would fly you over here once a year to bring me beautiful clothes and we would have a nice visit, maybe even do some glamping!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you! when i were rich i would gift all my friends with clothes i made.....
      glamping on vancouver island would be gorgeous! actually i was there in 1990. only 1-2 days on a sailboot trip. beautiful landscape!

      Löschen
  2. Beate, this is so unexpected and SO sweet of you! It is amazing to think of how the internet connects women and inspiration that otherwise would never have met. Here's to many more happy days!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag ihren Blog auch sehr gerne, vor allem den Witz den ihre Kleider und Ideen meist haben :-)

    AntwortenLöschen