Freitag, 27. März 2015

auf dem sprung




der frühling. das erste grün, die ersten blümchen. die vögel singen ihre reviere aus. und wir essen das erste mal draussen. frühlingsuppe natürlich!




lauch, möhren, pastinaken, muschelnudeln und ein bisschen frische petersilie vom fensterbrett in gemüsebrühe.





lieber besuch brachte eine ganze stiege tausendschönchen mit - der schöne alte tönerne blumenkasten, den ich mal im müll eines berliner friedhof fand, ist perfekt dafür - oder?



00000



und natürlich ostereier! ich liebe diese bunten frühlingsymbole - so schön heidnisch!

endlich trocknet auch die wäsche - jawohl, diesmal ist es meine - wieder komplett draussen ohne nachtrocknen auf dem ofen!





###



schon mal den antiken liegestuhl frisch bezogen - und aus dem rest ein kissen gemacht. der grüne stoff ist vom trödler, der beige mit orangenen streifen ein geerbtes altes mangeltuch......





+*#*+



Kommentare:

  1. schöne Bilder zeigst du uns - die Frühlingssuppe hört sich lecker an - und gesund - so viele Blüten hast du schon im Garten und auch schon Iris - die Ostereier hast du aber schön gefärbt - ja endlich kann die Wäsche nach draußen - sie riecht gleich ganz anders - schön ist der Bezug mit dem alten Mangeltuch mit grünem Einsatz - auch ich hol immer wieder aus dem Friedhofs"Müll" Blumen raus, die mir leid tun - kann das nicht sehen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ruth! ja für manche leute sind blumen nur gegenstände...tss. schönes wochenende!! xxx

      Löschen
  2. Oh ja - die erste Mahlzeit draußen genießen, die frischen Kräuter, Vogelgezwitscher, nach Frühling duftende Wäsche - was braucht der Mensch mehr - herrlich!!! Mir gefällt die "ungestylte" schlichte Bodenständigkeit, die Euer Zuhause ausstrahlt. Man kann spüren, daß hier Menschen leben. Also, Du weißt schon was ich meine ... es ist alles sehr liebevoll mit sehr hübschen Details - aber halt nicht "drüber" ....
    Den Liegestuhl hast Du toll aufgefrischt. Da kommt dann schon die Ahnung von Sommer und Bienengesumm auf!
    Alles sehr schön!
    Herzliche Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich weis was du meinst, danke fürs kompliment, antje :-) wir mögens gemütlich und leidlich ordentlich - aber wollen keinesfalls in einem "schöner-wohnen-katalog" leben. dekorieren um des dekorierens willen ist nicht meins. schon gar nicht mit fix&fertig gekauften "deco-ideen"..... grusel ;-P
      schönes weekend euch! xxxx

      Löschen
  3. Damned translator! It won't work!
    Love your Easter-like round up. I'd happily sit on that deckchair in the Spring sunshine, share a glass of wine and put the world to rights.
    xxx

    AntwortenLöschen
  4. It's all so lovely and very cozy - the first flowers, the first meal in the garden, the old clay container, the freshly decorated garden chair and old fabrics... Lovely and so very you. We usually color eggs with onion shells for Easter, even so non-religious family as ours still keep the tradition. Did you paint those eggs?

    Your posts often remind me of our living on the beach and my decorating and container gardening. This Spring, I'm going to plant something in my hundred of planters. Will make it a jungle again. :) Enjoy your weekend with your love! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks natasha! we have a lot in common home dec wise, not only carpets :-) and yes, i painted those eggs. and the tradition is pre-christian, spring fertility cult :-)))
      that planter jungle will be gorgeous i´m sure!! xxxxx

      Löschen
  5. OOOhh, a picnic! I'll be right over, save me some soup!

    AntwortenLöschen
  6. I just love Spring! This is a perfect representation!

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht alles so schön aus. Genieße diese Zeit in vollen Zügen!
    Über Dein überraschendes Angebot, mir einen Rock zu nähen, freue ich mich sehr. Vielleicht komme ich später mal darauf zurück.
    Herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, Deine Ostereier. Meine Blümchen im Garten mögen noch nicht so recht. viele Teile liegen lange im Schatten... der Frühling lässt sich hier wirklich bitten.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. I love clay containers for plants and they are always my preference though I like colourful glazed pottery too. I had a pot of snow drops on my balcony but they are now over. My tulips are just coming up. Your spring garden is so inviting and I could happily sit down in that chair in the sun. Spring soup is delicious and I associate leek and potato soup with veg from mum and dad's garden with early spring. xoxoxo

    AntwortenLöschen
  10. Gorgeous signs and elements of the new, resplendent season, dear Beate. The only blooms I've seen here yet are a few crocuses, but we are getting plenty of rain, which should speed up spring's return. You always great each season so harmoniously and beautifully - it's nothing short of inspiring.

    Tons of hugs,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen