Mittwoch, 16. August 2017

rabatt aktion für garten freunde

TSSS! DIESE SEO-SOFTWEAR MACHT WAS SIE WILL....TUT MIR FURCHTBAR LEID - ABER SCHNÄPPCHEN GIBTS HIER KEINE!*
stattdessen:


R A B A T T E N





und zwar die äusserst kunstvollen vom barockpark grosssedlitz!
da schlägt des hobbygärtners herz höher - eine pracht, die einem keiner glauben würde, tät man sie malen.
der bahnwärter hätte sowas gern im vorgarten - da hat er aber das falsche grundstück ausgesucht - das grosssedlitzer blumenparterre liegt den ganzen tag voll in der sonne, die ganze anlage auf einem südhang. das BWH dagegen - nordhang und jede menge schatten von haus und waldbäumen....... 
wobei wir den schatten im falle solcher hitzewellen wie letztens sehr zu schätzen wissen!
man muss halt prioritäten setzen. und die besten lagen hat sich ja schon der könig vor 300 jahren unter den nagel gerissen. wie eben dieses formidable stück land auf einem höhenzug zwischen elbe und erzgebirge......

wir sind immer wieder fasziniert von der grosszügigkeit und weite - das wird sogar noch verstärkt durch die blickachsen über die parkgrenzen hinaus - man kann bis zu 30km weit gucken!

zurück zu den rabatten. wir waren zufällig da als die frühjahrspflanzung - hauptsächlich tulpen und narzissen - herausgenommen wurde und dafür die vorgezogenen sommerstauden eingesetzt. eine kleine armada von gärtnern schuftete schwer in der frühsommersonne. diesmal waren alle mit dem heckenschnitt beschäftigt - immer 2 an einer hecke - einer hielt nämlich eine lange latte, auf der 2 wasserwaagen befestigt waren. nix mit pi x daumen oder schlapp gespannter gartenschur!










especially for VIX - my gingham look from monday, 7.august 2017!

shirt & skirt: of cause other peoples "waste" - customized by me





jawoll - barfuss! wenn´s schon so herrliche sandwege hat!










*vorsicht - ironie!

Kommentare:

  1. Was für eine Blüten- und Farbenpracht. Hach, schön. Königs wussten halt auch schon vor 300 Jahren, wo es hübsch ist :-)
    Hecke schneiden mit Wasserwaaage - das erinnert mich an meinen Schwiegervater. Der konnte das auch. Ich fand`s witzig und bleibe einfach beim Augenmaß.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      ich hab "augenmass" quasi zur kunstform erhoben und übe mich im "organischen" heckenschnitt...
      xxxx

      Löschen
  2. Tolle Anlage , super schönes Blütenmeer. Ich weis da immer nie wo ich zu erst und danach hinschauen soll, um auch garantiert nichts zu übersehen . Schatten oder Sonne .... lieber Schatten . Denn wer will immer zu geröstet werden ?
    Wünsche Dir einen sonnigen Mittwoch
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na wir jedenfalls nicht :-)
      .... und ja - hatte echt not mich für motive zu entscheiden! xxxx

      Löschen
  3. Schlag dem Bahnwärter vor, lieber öfter mal den Barockpark zu besuchen und die dortigen Gärtner machen zu lassen. Was für eine Arbeit und Verschwendung, den Frühjahrsflor raus und was Anderes rein und das rund ums Jahr. Da finde ich doch den Nordhanggarten am BWH deutlich sympathischer, auch wenn der Barockpark noch so prachtvoll leuchtende Rabatte(n) *hihi* hat. Aber die phänomenalen Sichtachsen in die Ferne, Dunnerlittchen!!!
    Danke für den sonnigen Ausflug,
    liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir haben ja schon ´ne jahreskarte :-D
      der kracher ist ja eigentlich - das ist nur der halbe park!!! geplant war er mind. doppelt so gross. quasi alles nochmal gepiegelt. wurde leider nie fertig weil die blöden preussen anrückten....... aber dafür sehen deren "schlösser" aus wie bei uns die gärtnerhäuschen ;-P
      xxxxx

      Löschen
  4. Gingham twins! Hooray for wasteful people who go off fabulous clothes so quickly.
    This morning is gloomy and grey and you've just brightened it up for me, thank you.
    What a stunning house and such a colourful garden. xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey twin sister! i´m very glad i´d brighten up your day!!! much love! xxxxx

      Löschen
  5. auf den wegen würde ich auch barfuß laufen liebe beate, wie schön fühlt sich das doch under der fußsohle an und die grandiose Aussicht in diesen wunderschönen Park der wohl einzigartig ist verstärkt das gefühl mitten in der Natur zu sein, gepflegt und wunderschön diese Parklandschaft, es war bestimmt ein toller Ausflug für euch und ihr habt ihn genossen, so etwas sieht man ja - nicht alle Tage!
    lieben Gruß zu dir
    angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss zugeben - wenn wir wöllten könnten wir da täglich flanieren! wir haben eine jahreskarte und der park liegt fast auf unseren alltäglichen routen..... und es ist nicht die einzige tolle anlage in der gegend - es gab hier mal ´ne zeit da wurde sehr viel und sehr grosszügig in kunst&kultur investiert - so vor 300 jahren...... ;-)
      xxxxxx

      Löschen
  6. Und ich hätte gerne so einen Garten - wenn mir jemand bei der Pflege hilft. Sonst sähe der nämlich ganz schnell ganz anders aus. ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine Farbpracht in den Rabatten ohne Rabatte - herrlich! Und dieses Mal liegt die Bahnwärterin nicht dekorativ als Alice in der Sekt-/Blumenschale rum, sondern ist manierlich per pedes unterwegs. (Unvergessen, dieser grandiose Alice-Post!!!)
    Genieß die letzten Hochsommertage, der Winter ist lang!
    Liebe Grüße,
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. annett - was für ein wunderbarer komment!!! ich danke dir von herzen - deine worte lassen grinsen von einem ohr zum anderen!!!! <3 <3 <3 xxxxx

      Löschen
  8. Was für tolle Bilder! Das strahlt alles so schön in der Sonne. Ich hätte ja lieber das Haus, als den Garten :)) Gartenarbeit ist ja Höchststrafe für mich, aber wenn ich Gärtner hätte..... Nur gut dass für Göga Gartenarbeit einigermaßen entspannend ist, zumindest die leichte Gartenarbeit. Er hat sich übrigens mal eine Schablone bestellt um die Bäuchmchen akurat zu Kugeln zu schneiden... allerdings ist die dann in den Teich gefallen und liegt auf tiefem Grund im eiskalten Wasser und die Bäumchen sind äußerst unrund.:))
    das ist wahr ich schwöre!
    Dein Gingham ist toll und über Silhouette mit Gürtel kann man bei Dir immer etwas lernen.
    Dicken Drücker, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-DDDD
      frisieren jetzt die kois ihre wasserpflanzen zu perfekten kugeln???? hihihihiii
      danke für den lacher und die kompliment!!! drück!! xxxxx

      Löschen
  9. What a wonderfully colourful garden, and I love the yellow and white buildings too. Your gingham outfit looks fresh and summery, and is offset by the yellow of the building and the sand paths. Huge hugs <3 <3 >3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you ann! yes - the buildings are great too - but only on the outsides, the insides were used as a hospital for a long time - so nothing left from all the glamour. and the white flat one is an orangery anyway :-)
      hugs! xxxxx

      Löschen
  10. was für eine tolle Anlage
    da lohnt es sich wirklich öfters mal spazieren zu gehen
    der Blick in die Ferne ist grandios..
    eine wundervolle Blütenpracht
    da haben die Gärtner viel zu tun
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind eine Schau, was für Perspektiven und Motive! Man kann auf den Fotos schön sehen welch prachtvollen Blick man von überall hat. :)
    Dein Titel und was du darunter geschrieben hast hat mich zum lachen gebraucht, großartig <3

    Liebe Grüße zu dir :)

    AntwortenLöschen
  12. Was ist das denn für ein Kragen an deinem Outfit? Ich schwanke zwischen Steh- und Polohemd drunter, was ich mir nun beim besten Willen nicht vorstellen kann. Solche Schlossanlagen mag ich auch sehr!!! LG Sabina

    AntwortenLöschen
  13. Wowee! Gorgeous flowers with stunning architecture!
    I like your recycled clothing, and especially the bare feet.
    I can't wait!
    Xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
  14. so mag ich rabatt-aktionen. schön bunt und für jeden ist etwas dabei. ich nehme die weissen strempel auf deinem dritten foto. xoxoxo

    AntwortenLöschen
  15. Super so ein schöner, großer und liebevoll gestarteter Garten... oder so tolle Blumenrabetten...
    Dein Zweiteiler ist übrigens sehr schön, vor allem das Diagonal verarbeitete Karo auf dem Rockteil. Klasse.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  16. Wie wunderbar! Also, zumindest der Teil, der in vielen bunten Farben und einem doch eher ungeordneten fröhlichen Durcheinander vor sich hinblüht! So mag ich das sehr gerne leiden. Per Wasserwaage zurechtgestutztes Grün hingegen wiederstrebt mir ein bisschen, da bevorzuge ich deinen...Moment, wie nanntest du das?...scroll-scroll-ahja: organischen Heckenschnitt, *ggg*! Die Sichtachsen hingegen sind atemberaubend. Diese Gartenarchitekten damals wussten schon, was sie taten! Und ich würde dann gerne auch das Gärtnerhäuschen bewohnen wollen, das da bestimmt irgendwo im Schatten eines mächtigen Baumes vor sich hinträumt...... ;oD
    Frohe Spätsommertage euch allen, Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. barockgarten ohne korrekten heckenschnitt geht ja nich - nich? ;-)
      ich sag bescheid wenn im gärtnerhäuschen was frei wird - müsstest dann aber auf damwild "umsatteln"........
      ;-D
      xxxxxx

      Löschen
    2. ...du denkst, ich könnte da meine Ponys nicht mitbringen?? Ooooch, dann überlege ich mir das vielleicht noch mal! ;oD
      Scheens Tägli! <3

      Löschen
  17. Hach, das Schloss ist eine Wucht, die Rabatten auch und Du erst....
    Kein Wunder, dass Ihr dort gern flaniert. Ist einfach zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Vor 300 Jahren allerdings hätten Leute wie Du und ich keinen Zutritt bekommen, na Du vielleicht schon. Du hättest Dich und den Bahnwärter einfach in ein selbst geschneidertes, passendes Gewand geschmissen und wärst mit ihm reinflaniert...
    Blumige Grüße von Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke sieglinde! und ja - vermutlich hätten wir es genauso gemacht :-)
      xxxx

      Löschen
  18. Die Symetrie und die Ordnung dieses wunderbaren Parks und des Schlosses im Gegensatz zu dieser bunten, überbordenden Blütenpracht, die sich so gar nicht geometrisch anordnen will, das ist eine hinreisende Mischung. Im barocken Schlosspark von Weikersheim und in dem von Ludwigsburg werden die Rabatten auch so lebensfroh gestaltet. Ich kann mir gut vorstellen, dass das den detailverliebten Rokokodamen auch gut gefallen hätte.
    Du passt mit Deinem Look da gut rein in dieses ungestüme Bunte.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Beate,
    dass hast du alles sp herzerfrischend geschrieben, dass ich hier gerade total ablache vor dem Monitor....Zum Glück habe ich den Beitrag nicht gleich weggeklickt wegen der Rabattaktion....ich kenn dich ja inzwischen. Der BW hat doch mal in Pillnitz gewohnt. Da kann ich mir gut vorstellen, dass ihm diese Blütenpracht ans Herz gewachsen ist. Wobei mir diese bunten Rabatten fast noch besser gefallen. Denn das Pillnitz-Bunt erinnert mich zu sehr an das, was es so handelsüblich in den Baumärkten gibt.
    Bei Sichtachsen muss ich immer an meinen Schwiegervater denken, der von sich behauptet, einen Park zu pflegen...also sein Garten an der Neiße mit Blick zu eben diesem Fluss...grins. Aber barock geht es da auf keinen Fall zu. Nein...ehrlich gefällt mir dann dein Nordgarten in der Natur doch besser passend zu dem BWH. Garten und Haus bilden immer einen Einheit. Man muss ja nicht alles selber haben...so habt ihr immer schöne Ausflugsziele zu den Gärten der Könige rings um Dresden.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. manchmal mag ich sie auch gerne - diese prunkvollen schlösser mit ihren bunten rabatten. aber wohl fühle ich mich dort nicht besonders. da schau ich mir lieber verwunschene bauerngärten oder bahnwärterhäuschengrundstücke an!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  21. Traumhafter Park und entzückendes Schlösschen ... warum ist mir das bei meinem Dresdenbesuch entgangen ... und vor zwei Wochen bin ich wieder vorbei gefahren ...
    Alles Liebe, Nadine

    AntwortenLöschen
  22. Such gloriously sunny pictures!!! I love this garden - is this the one that you photographed for Alice in Wonderland? I enjoyed your photos so much, colorful flower beds and great architecture is just my cup of tea! You and R. look so charming and just at home in this beautiful place. I enjoyed the peek of your outfit!! Always so creative and heartwarming! I am on a lookout for a boater hat now - some outfits are calling for it. :)

    Lots of love! <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yep - its the alice park!
      thank you my dear! the sun was really stark this day so a hat was very necessary! i think a boater will suit you very well!!!!! hugs&kisses! <3 <3 <3

      Löschen