Mittwoch, 23. Mai 2018

lebensstil





























Kommentare:

  1. wie schön aufgeräumt siehts bei dir im Garten aus!!!!
    Man glaubt kaum dass diese Wildnis zu bändigen ist, aber sie ist es - mit viel Liebe und Aufmerksamkeit - mit achtsamkeit - respekt vor der Natur sie zu hegen und zu pflegen ohne sie zu verändern, nur ab und zu ein kleiner Ruck mit dem Überflüssiges wegkommt, geordnet wird und umgesetzt heisst...
    dein Garten liebt dich wie du ihn , das merkt man in jedem Bild.
    ich denke Jeder professionelle Gärtner könnte nicht stolzer auf deinen Ertrag und deine Gestaltung sein, finde er ist ebenbürtig zu jedem Ausstellungsbild in einem berühmten Gartenkatalog.
    liebe Grüße
    angel...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ***huch***rotwerd***
      das sind ja fette komplimente - liebe angel! <3lichsten dank dafür! dass es dir so gut gefällt - da hat sich die arbeit doch schon gelohnt! :-D
      grad grummelts am horizont - ein feiner regen wäre sehr willkommen.......
      xxxxx

      Löschen
  2. Hach, wie ist das schön bei Dir! Was gab es für Suppe zum Baguette? Ein feines Kräutersüppchen? Und wann sehen wir die holde Maid in der Zinkwanne, badend?
    Schön, dass die Haare wieder lang sind, das bist wieder du!
    Liebe Grüße in den Sommersalon vom Büroschreibtisch!
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. falls du mich mit holde maid meinst - das will keiner sehen!! ;-DDDD
      hühnersuppe.
      gerade jetzt wächst die matte wie verrückt - das bild is ja von ende april - mittlerweile trage ich zuhause einen kleinen pferdeschwanz - fohlenschwänzchen quasi ;-)
      xxxxx

      Löschen
  3. Tolle Fotos, die ein Gefühl vermitteln, dem man gern Raum läßt in sich selbst.Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  4. Hahahaaaaa!!! Eigentlich kann ich Karlchen ja so gar nicht leiden, der Kerl ist mir viel zu blasiert, irgendwie. Aber dieser Spruch!! Treffender könnte man es kaum ausdrücken. Da hat er mir doch tatsächlich aus der Seele gesprochen, der Gutste! ;oD
    Und ja, entweder man hat Stil, oder man hat keinen. Das bezieht sich auf alle Lebenslagen! Du hast deinen definitiv gefunden und drückst ihn in deiner Art zu leben und zu sein aus. Sehr erstrebenswert, sowas! Und es macht wahnsinnig zufrieden, seinen höchstpersönlichen Stil gefunden zu haben. Nichtwahr? ;oD
    Hier ist grad wunderbarstes Sommersonnenwetter, aber es sind wieder Gewitter angesagt. Bin gespannt, ob wir es heute noch trockenen Fusses bzw. Hufes durch den Wald schaffen! Aber ich mag Gewitter ja sehr gerne, die stören mich gar nicht.
    Hab einen feinen Tag noch, Herzensgrüsse und Hummelzdrücker!
    PS: Hachzjaaaa.... dieser Garten....! Und die lecker Kräuter...und die süssen Suppenpöttchen! :oD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich finde seine blasiertheit ja super - 1. hat er alles recht dazu genial wie er ist & 2. muss man sich das erstmal trauen in dieser welt des "downshifting" und "wir sind ja alle sooo nett zueinander" ;-D
      danke fürs stilkompliment - kann ich nur zurückgeben!
      hier hats bissl gegrummelt, 2 tropfen geregnet - das giesswasser wird schon wieder knapp.
      knuffel die ponies & miezchen - lisbeth schnarcht grad zu meinen füssen <3
      dicken drücker! xxxxxx

      Löschen
    2. Ich bin auch für ehrliche Worte. Und ja, er hat was geleistet. Ich mag ihn trotzdem nicht! ;oD Aber Poupette, die mag ich......*ggg*

      Löschen
  5. I love your little spot for eating outdoors.

    I also liked that quote from Largerfeld.

    Suzanne
    http://www.suzannecarillo.com

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so idyllisch und gemütlich aus. Ich verstehe total, dass sich das Leben im Sommer draußen abspielt.
    Ich hocke zur Zeit immer suf Sarahs Terasse... öhm irgendwann will die das sicher nicht mehr.;)
    Liebe Grüße, dicken Drücker tina

    Ps die Statue kommt ja weg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      na spätestens wenn sie ihre coolen parties schmeisst will sie ihre alte mutter da nichtmehr sehen - ausser um das büffett anzuliefern ;-DDDD
      drüüück!
      xxxxx

      Löschen
  7. Looking very pensive amongst the poppies!
    Your garden is looking beautiful and the table is so inviting, i wish I was there! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. would be fab to see you at my summer salon! xxxxx

      Löschen
  8. Your photos speak for themselves, Beate, and you are a dab hand at creating atmosphere. How inviting does that table look! I had to smile at the Karl Lagerfeld quote. A wise man indeed ;-) Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
  9. Bekanntlich sagt ein Bild mehr, als tausend Worte und du hast dem noch ein Krönchen gesetzt! Liebe Beate, dem „Lebensstil“ ist nichts zuzufügen, außer, dass mir die Gottes Apotheke in den Sinn kommt, wenn ich deine Bilder betrachte.
    Und ein Grinsen kann ich mir nicht verkneifen… selber schuld, wer TRENDY, hihi. Ist diese „Krankheit“ noch heilbar?!
    Liebe Grüße, Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke grazyna!! was für ein schönes kompliment! xxxx

      Löschen
  10. Heute also quasi mal ohne Worte - bis auf die von Herrn Lagerfeld ;-)
    Ja, so lässt es sich leben :-))
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe an alle im BWH samt dazugehörigem Garten,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.co.at/2018/05/alpaka-wanderung-in-den-leiser-bergen.html

    AntwortenLöschen
  11. Picturesque at every turn. The designer in you is wide awake!
    xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
  12. I love that candid shot of you with poppies - gorgeous! And your Summer Salon!!
    I hope you enjoy what this season brings to you, my dear Beate!
    Lots of love, my beautiful and talented, soulful and kind friend!
    <3

    AntwortenLöschen
  13. What amazing colors & shapes. I'm not a Karl Lagerfeld fan but love that quote! xox

    AntwortenLöschen