Dienstag, 18. August 2015

katzenbraten


bevor jetzt jemand nach tierschutzorganisationen schreit - ich hab die lisbeth natürlich nicht gebraten!
auch nicht gekocht oder anderweitig zubereitet!
der deckel war nur sekunden auf dem topf - was ihr allerdings nichts auszumachen schien - für sie war das wohl die glas/edelstahl-variante einer gemütlichen katzenhöhle....


auf jeden fall ist die kleine immer für einen lacher gut wenn sie wieder mal irgendwo reingekrabbelt ist....





.....oder es zumindest versucht!






* *
o



Kommentare:

  1. Ach Gottchen Beate, ist das süß.Ein schöner Herzenspost.
    Küsschen für Lisbeth :))
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße tina

    AntwortenLöschen
  2. Da habt Ihr wirklich eine ganz Niedliche mit Eurer Lisbeth. Sie zu sehen macht schon viel Spaß, sie zu erleben wird noch viel mehr machen! Darf sie schon in den Garten?

    Ich hätte noch eine Frage zu den Flaschenverschlüssen beim vorletzten Post. Sind das Mini-Porzellanschälchen oder gibts die wirklich als Flaschenverschlüsse? Die schauen so hübsch aus! Wenn es sie wo zu erwerben gibt, hätte ich großes Interesse dran.
    Danke und ganz liebe Grüße von Sieglinde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sind kleine porzellaneierbecher vom flohmarkt - die flaschenverschlüsse waren irgendwie weggekommen und ich wollte verhindern dass insekten in die flaschen kriechen. sollte ich darauf ein patent anmelden? ;-)
      in den garten darf die kleine noch nicht - jedenfalls nicht ohne leine. sie soll erst das revier kennenlernen. nicht dass sie mal wild hinter irgendwas her rennt und dann nicht zurück findet. und dass wir sie finden in dem dschungel rund ums grundstück würde auch schwierig.
      viel glück bei der eierbecherjagd! xxxx

      Löschen
    2. Ähnliches kenne ich auch von der Kitty meiner Mutter, die auch überall hineinkriecht. Aber ein Kochtopf - wirklich genial! *lach*

      Liebe Grüße
      Sara

      http://herz-und-leben.blogspot.de/
      http://mein-waldgarten.blogspot.de/

      Löschen
  3. Zuckersüß!

    Paul hatte heute mal wieder die Schnute bis zu den Augen in hohem 500 g Joghurtbecher. Gab mal wieder Pellkartoffeln mit Kräuterquark. Die letzte Kartoffel bekommt er zum Frühstück.

    Wie alt ist Lisbeth jetzt? Wir haben unsere geimpften Katzen immer gleich herausgelassen. Die sind ortsgebunden und haben einen guten Orientierungssinn. Die laufen nicht weg, wenn sie sich wohlfühlen. Paul ist auch so. Vor 20 Jahren auf dem Dorf hätte man den alleine Gassi gehen durchs Dorf geschickt.

    Gute Nacht wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Kreisch :)))) Wie geil ist das denn . Da hast Du aber fix geknipst *gg . Ich dachte jetzt kommt ein Rezept , für falschen Hasen oder so "kicher" .
    Die Kleine ist echt zu süß . Von meiner Hundeline hab ich auch witzige Bilder . "grins"
    Danke für´s zeigen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. kitty goulash!! I would love some please!!!

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Beate, ne wat is die Lisbeth süß♥♥♥ und eine Schönheit noch dazu. Kleine Katzen sind einfach zu niedlich, die drehen die tollsten Kapriolen und bringen einen zum Lachen. Das mag ich sehr und vermisse es auch. Meine Katze hat mich sogar gestreichelt wenn es mir schlecht ging. Katzenbraten- ich dachte du hast für Lisbeth gekocht- aber ne, Pussi war selbst der Braten;-)) Meine Mimi hat sich mal im Kleiderschrank breitgemacht... Ich hatte die Tür geschlossen und überall die Katze gesucht... Bis sie keine Lust mehr auf den Schrank hatte und angefangen hat zu Miauen, da habe ich sie dann gerettet. So san`s die Mimis. Hab einen schönen Mittwoch, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lizzy streichelt auch mein gesicht! herzzerreissend niedlich!!!
      schöne grüsse!!! xxxx

      Löschen
  7. so süße bilder. irgendwie guckt sie auch voll verschmitzt, das gefällt mir. liebe grüße, bärbel

    ps: ja OK - den knopp für G+ hatte ich ja schon mal gefunden, ich dachte nur, es gäbe noch etwas wie GFC, aber jetzt ist alles chic!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. prima!
      lizzy ist auch ein frechdachs - und zum glück sehr zutraulich. im moment schnarcht sie auf´m sofa - hach!!!
      xxxx

      Löschen
  8. The translation was iffy, but the pictures were sublime. Lisbeth looks the sweetest of kitties. awwww.

    AntwortenLöschen
  9. kleine Kätzchen sind einfach zu niedlich - nichts ist sicher vor ihnen - und Höhlen jeglicher Art sind der Hit -
    auf jeden Fall bin ich froh, dass du sie nicht gebraten hast - grins -

    hab einen schönen Abend-

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  10. She is precious! Love how kitties look for small spaces to cozy up in, and sometimes overgrow them before they know it. :) Love xxxxx

    AntwortenLöschen
  11. Also Lisbeth liebt offenbar Edelstahl :) Ich bin ja hin und weg davon, wie bezaubernd sie ist, und auch noch alles andere als scheu - und so hübsch! Unsere verbliebende Katze (einer unserer Kater ist leider im Frühjahr gestorben) ist nämlich sehr scheu und sie kommt praktisch nur zu mir und dann auch nur wenn es sehr ruhig ist. Dann ist uns vor ein paar Wochen noch ein süßer junger Kater zugelaufen, der zwar total zutraulich ist, aber aus irgendwelchen Gründen sich standhaft weigert, ins Haus zu gehen. Von dem her kann ich nicht sagen, ob er auch so eine Vorliebe für Edelstahl hat. Auf jeden Fall danke für die klasse Fotos und noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir haben lizzy schon mit 9 wochen bekommen - sie betrachtet mich als ihre mutter :-)
      da hat man zwar mächtig verantwortung aber das macht sie sehr anhänglich....
      xxxx

      Löschen
  12. Ja, wenn das aber auch alles so nette Nester sind.... zuckersüss die kleine Katze.
    Hält sie sich hoffentlich von Euren Gleisen fern?
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  13. Sensationell, ich schmunzle immer noch. So beginnt ein feiner Tag.
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. She's just adorable! What is it with cats and spaces far too small for them? xxx

    AntwortenLöschen
  15. Ja sagmal, Beate, und du hast das noch gar nicht bei der Lachfaltenrettung verlinkt!?!?!?!?! Bitte gleich nacholen, ich hab laut aufgelacht, vor allem bei dem Lisbeth-Kopfüber-im-Blumentopf-Foto! Meine zwei kriechen ja auch gern in alles (Un-)Mögliche rein, aber sooo klein sind ihre Ziele dann doch nicht ;o))
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    PS: Oje, die arme Spitzmaus .... Übrigens, was die wehenden Vorhänge etc. betrifft, das lässt mit dem Älterwerden nach... (war jedenfalls bei meinen Katzen so...)

    AntwortenLöschen
  16. Oh she is such a sweetheart! Cats have such silly habits sometimes, considering how dignified they try to be at others! Wonderful photos, Beate! xxx

    AntwortenLöschen
  17. Such a cute little kitty. I could just eat her up!

    AntwortenLöschen
  18. Soooo fantastically cute! Aww, this takes me right back to when Stella was little and would do the same thing. She still loves crawling into, and setting up temporary home in, boxes and suitcases, if there's an open one out.

    Tons of hugs to both of you!
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  19. Wonderful - isn't this what the Web is supposed to really be all about :-)

    My cat is sitting on my lap reading this. Not sure if he is sniggering or not!

    AntwortenLöschen
  20. Lisbeth und diese süßen Fotos, die du von ihr gemacht hast, haben mir gerade sowas von den Tag erhellt. :)
    Grinsende Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  21. haha, tolle und unglaublich süße fotos!

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  22. Ich bin schwer verliebt in euren flauschigen Braten ♥♥♥ Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Ach, ist die sühüß :-) ! Katzen sind so unglaubliche Wesen. Bei uns wohnt auch so eine dreifarbige Schönheit. Immer wieder herrlich.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen