Montag, 4. Februar 2019

alte rituale




schifferfastnacht 2019 königstein

einige der kommentatoren waren schon auf der richtige fährte - andrea & ich haben die aufbauten für den umzugswagen unseres kulturvereins gebastelt.....

am 26. januar war es dann soweit - in dichtem schneetreiben begann der tag:



der umzug der elbschiffer

angeführt vom lotsen, der sandsteinkönigin und dem bürgermeister - flecklmännl und brezelmann dicht dabei:






schalmeienkapelle




dampfermodell und vereinsfahnen






diverse historische schiffsmodelle


auch ganz kleine!




ich hab süssen wein ausgeschenkt an zuschauer und die vor uns laufenden schützen.

unten die jugendfeuerwehr:
















hinter uns die tapferen frauen & männer der freiwilligen feuerwehr - dank diverser, waldbrandverursachender dummköpfe hatten sie ein hartes letztes jahr.......










die fotos hat alle der bahnwärter geschossen - meine "tracht" hab ich aus diversen einzelteilen improvisiert, z.b. rock der indischen rabari, tiroler lodenjäckchen, mexikanische silberschnalle, pelzmütze vom VEB brühlpelz, häkelstola aus meinen teeny-tagen...., das meiste aus 2.hand. 

bis zum näxten jahr!


Kommentare:

  1. Ha, da lag ich doch richtig! Feine Sache, hat bestimmt Spaß gemacht, da mit zu laufen. Der blaue Krug stammt doch bestimmt direkt aus dem Bahnwärterhäuschen, oder?
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. What fun! Your float turned out great!

    Suzanne
    http://www.suzannecarillo.com

    AntwortenLöschen
  3. That looks fun! Obviously I had no idea what it was all about, but I googled it, and now I know! What a lovely tradition, and how great that it is still being honoured. One thing is niggling me, though: are those real pretzels the brezelmann has on his jacket? Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. the brezeln are real - part of the fun is to steal them from his back without getting hit by the flecklmännl :-D
      hugsies! xxxxx

      Löschen
  4. Eine witzige Sache Euer Kultur-Wagen und Du als Marketenderin in Universaltracht, sehr schön! Hat sicher Spaß gemacht.
    Es ist einfach wichtig, dass solche Bräuche erhalten werden. Aber auch, dass sich Neues integrieren darf - oder ist der Malerwinkel e.V. immer dabei gewesen?
    Und der brave Bahnwärter hat alles geknipst. Dafür hat er dann aber hoffentlich von der schönen Marketenderin einen süßen Wein - und einen süßen Kuss - bekommen!?!
    Herzlich grüßt Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja - war sehr lustig - auch der schifferball am abend :-D
      @verein: siehe unten.
      @BW: süssen wein mag er nicht - küsse kriegt er immer viele <3
      xxxxx

      Löschen
  5. Hej, schöne Marketenderin,
    das sieht ja nach einer tollen Veranstaltung aus! Jedenfalls schön bunt fürs Auge, und du in deiner schönen "Tracht" natürlich ganz besonders! Im wolligen Matronenpost hab ich gelesen, dass du noch immer Computerprobleme hast - ich hoffe, bald läuft's wieder!
    Alles Liebe an dich, den Bahnwärter und die Lisbeth!
    https://rostrose.blogspot.com/2019/02/von-fotobuchern-wollsachen-und.html
    PS: Jetzt musste ich doch glatt den Brezelmann suchen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir - cyberspace läuft wieder - aber hakelig. neuer rechner ist noch nicht in sicht :-(
      xxx

      Löschen
  6. Schön. Und mit Schnee noch schöner. Macht ihr jedes Jahr einen neuen Wagen? LG von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! den verein gibts erst das 2.jahr - und wir sind das 1.x mit wagen mitgelaufen....
      xxxx

      Löschen
  7. tolle schne große Fotos -
    na da lag ich ja nicht weit mit meiner Vermutung" daneben liebe Beate....
    wouw....ein riesiger Umzug und so schöne Trachten und Kostüme, das glaub ich dir verkleiden ist immer Klasse und macht irre Spass wenn alle fröhlich mitmachen, das ist wie ich sehe doch ein größeres Ereignis und das vom Feinsten!!!...
    da würde ich glatt - auch mitlaufen...
    erst das zweite Jahr gibts dies?...
    die Wagen habt ihr ja wunderbar hergerichtet, ja altes Bauchtum sollte unbedingt erhalten werden und wenn es dann so hergezeigt werden kann: - wunderschön.
    Mitten im Schnee macht sich das prachtvoll mit den Farben und du leuchtest mit deinem bunten Rock und der Stola beeindruckend hervor.
    - Kultur für Königstein unbedingt!!!-
    (ein weng beneide ich dich darum..._))
    lieben Gruß du schöne Maketenderin...
    angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DIES gibts seit 300 jahren - aber der malerwinkelverein hat erst 2 auf dem buckel. brille verlegt? ;-D
      auf´m land muss man seine kultur eben selber machen!
      grüsse! xxxxx

      Löschen
    2. korrektur: über 400 jahre!!!
      http://www.schifferverein-postelwitz.de/index.html

      Löschen
  8. Oh da habt ihr aber echt einen hübschen Wagen gestaltet. Das erste Mal und gleich so eine Herauforderung seitens des Wetters. Also für mich wäre es eine gewesen, Du bist ja bei Schnee bestens und fesch unterwegs. Ein riesen Hingucker.
    Danke fürs mirnehmen, ich habe noch nie einen Schifferumzug gesegen.
    Dicken Drücker herzlich Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenns schneit isses ja nicht kalt :-D
      danke fürs lob! es hat auf jeden fall viel freude gemacht - das basteln & der umzug.
      drück! xxxxx

      Löschen
  9. ein toller wagen und ein toller bericht über den schifferumzug! da hätte ich sogar am wegesrand gestanden und gerne deinen süßen wein gekostet!!
    liebe grüße
    mano
    ps: hast du schon mal über euren malerwinkel e.v. berichtet? würde mich sehr interessieren, was ihr da so treibt!!

    AntwortenLöschen
  10. Aha! DAS war also des Rätsels Lösung... ! Habt Ihr toll hinbekommen, der Wagen schaut Bombe aus! und Du natürlich auch, hättest Du gesagt, das sei die traditionelle Königsteiner Tracht, hätt's Dir jede/r geglaubt! Sieht Klasse aus, das ganze Ensemble! Und nun ein weiteres Rätsel: wie kommt das Schiff in die Drogerie??? (so ähnlich wie in die Flasche...?) ;-DDD
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
  11. liebe beate,
    schnee und bunt gekleidete menschen - so mag ich winter! das event an sich kannte ich auch nicht, süßen wein hätte ich dir gerne abgenommen. ich mag dein outfit, auch wenn mich der erste blick an kolchose denken liess ;-)
    xoxoxo

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich nach einem stimmungsvollen und schönen Faschingsumzug aus. Damit könnte ich mich definitiv auch anfreunden und würde gerne mitgestalten, mitlaufen oder zuschauen.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
  13. That looks like you had a blast!
    Love the parade float you made the items for - adorable!
    xox

    AntwortenLöschen