Mittwoch, 30. Dezember 2015

dezemberschnipsel


am 18. des monats sah es morgens um 7:40 zappenduster aus - ich hab 3 verschiedene uhren abgelesen und konnte es nicht glauben. dann hab ich ein foto gemacht. 
ebenfalls schwarz waren meine arme und hände nach dem ofenreinigen - bei einem kachelofen müssen nämlich die warmluftschächte ab und an von asche und russ befreit werden - sonst heizt es nicht mehr richtig und man verbraucht unnötig viele kohlen.....




anfang des monats gabs noch frische ringelblumen..... klimakatastrophe sei dank.
mit lavendel, huflattich und spitzwegerich einen stärkenden und heilenden tee daraus gebraut - auch mich hatte die erkältung erwischt!



den ganzen monat gab es spektakuläre sonnenuntergänge:


jahresrückblick werde ich keinen machen. schnee von gestern. und die schönen erinnerungen sind sowieso immer da....
auf ein neues!

****happy new year!!!****


Kommentare:

  1. Na dann viel Glück und einen Händedruck vom Kaminkehrer :)) Vielleicht findest ja noch ein Kleeblatt mit 4 Blättern im Garten . Wünsche Dir alles Liebe und viel Gutes für 2016
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Happy new year Beate! Machs gut wir lesen uns 2016 wieder. ♥️♥️♥️

    AntwortenLöschen
  3. Oh my. The cottage keeper's work is never done. have a Happy New Year.

    AntwortenLöschen
  4. Rutsch auch gut rein. Schöne Sonnenuntergänge :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. I wish I could identify plants and learn of their uses for medicine. Must be so fascinating! Lovely sunsets!
    Good on you for cleaning your stove vents.
    Blackness is a theme shot through with bright flowers and sunsets!
    Xo Jazzy Jack PS Happy New Year!

    AntwortenLöschen
  6. Ringelblumen hab ich zwar keine entdeckt aber hier wächst ein frecher Löwenzahn munter vor sich hin.
    Ich bin recht froh, dass die Tage gerade schon länger und heller werden. So gern ich Winter mag. Ich brauche wohl viel Licht.
    Und so Ofenhände kenn ich :)
    Liebe Grüße und ein gutes Ankommen im neuen Jahr. Ela

    AntwortenLöschen
  7. Genauso seh ich es auch - Gestern liegt hinter uns - auf zu neuen Ufern! Und mit den Worten von Erich Kästner wünsch ich Dir alles Gute fürs Neue Jahr: Wird's besser? Wird's schlimmer? fragt man alljährlich.
    Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!
    Herzlichst Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate, erstmal wünsche ich dir baldige Genesung♥ Mit dem guten selbstgemischten Tee aus eigenem Anbau wird es bestimmt bald wieder gut sein. Habt einen guten Rutsch und alles lieben Wünsche und Gedanken für das Jahr 2016. Habts fein, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  9. Ach, was brauchen wir Schnee von gestern? Ich wünsche Dir Schnee für morgen!! Und noch dazu alles Gute fürs Neue Jahr und viel gute Laune im Bahnwärterhäuschen und Erkältung Ade!
    Herzliche Grüße aus dem alten Jahr ins neue von Sieglinde.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, an Ofenhände erinnere ich mich aus der Zeit, in der ich in Essen gewohnt habe. Wie es sich für eine Bergarbeitersiedlung gehörte wurde da auch mit Kohle geheizt. Und ich Depp konnte das bis zum Schluss nicht wirklich :-). Ich hoffe, Dein Januar wird genauso schön wie der Dezember, der Winter bringt Dir Schnee *damit Du dich freust würde ich ihn dann in Kauf nehmen* und ich darf ganz viele neue Posts von Dir lesen!
    Liebe Grüße und ein tolles 2016!
    Fran

    AntwortenLöschen
  11. Ochneee, ich wollte doch noch bei dir vorbeikommen VOR dem Silvester......Nungut. Dann eben jetzt! Aaaalso: Hab ein fröhliches, gesundes und spannendes neues Jahr, bleib neugierig und kreativ! Ich freue mich ebenso auf einen Haufen neuer Post's bei dir, denn ich lese hier sehr gerne. Ich finde es sehr spannend, was du mit "alten" Klamotten anstellst, ich mag das Bahnwärterhäuschen sehr gerne, es ist so schnusig! (ein schweizer Ausdruck, den man in etwa mit "niedlich" übersetzen könnte!) Und ich mag es gerne nochmal schreiben: Ich freue mich, dich auf diesem Wege kennengelernt zu haben! Mal sehn, was noch alles so kommt in den nächsten 12 Monaten, gell?
    Dicken Drücker und herzlichste Grüsse, und für das Lisbethchen einen ausgiebigen Krauler!

    AntwortenLöschen
  12. Ein frohes neues Jahr liebe Beate. Schau mal in deine Mails ♥

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Beate,
    tolle Sonnenuntergänge zeigst du uns da, und deine Hände erinnern mich an meine Kindheit, da wurde auch noch mit Kohle geheizt.
    Wünsche dir ein ganz tolles, frohes neues Jahr 2016.
    Alles Liebe
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Beate,
    die Ringelblumen blühen hier immer noch...
    An den freien Tagen habe ich jeden Morgen viel zu lange geschlafen, weil es einfach nicht hell wurde.
    Ein frohes neues Jahr wünscht dir
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. What a stunning sunset! We have some spectacular landscapes around here, but (in part because we're nestled in a valley) we don't tend to get too many amazing sunsets (or rises). In a way though, that just makes those that we do receive all the more amazing. But still - more would be welcome! :)

    Huge hugs & happy start of January wishes!
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen