Donnerstag, 6. April 2017

wege übers land. ein auto. ab in die berge. korsische abenteuer #4




im frühsommer 2008 machten die bahnwärters sich auf zum mittelmeer. aus flugtechnischen gründen wurde es fast eine rundreise, mit ein bisschen "kreuzfahrt" dabei.....
2 wochen waren wir unterwegs, 1,5 davon auf der herrlichen insel
korsika
ich verzichte auf links - das ganze ist nun 9 jahre her. vielleicht googled ja der eine oder andere bei interesse.....

(alle fotos sind mit einer einfachen hosentaschen-knipse gemacht und nicht bearbeitet!)



wege übers land. ein auto. ab in die berge.




auch wenn korsika wunderschöne fusswege hat - 1,5 wochen zu fuss mit dem ganzen "hausstand" auf dem rücken schien uns nicht sehr erholsam....








also machten wir uns auf nach porto veccio um den von zuhause bestellten mietwagen abzuholen, in der hafenmeisterei, oben im bild der eingang.






kleinstwagen bestellt - geräumiges reisemobil bekommen - zum selben preis! dankeschön!






isch liebe franzöööschische süpermarché!

danach noch eine kleine spaziertour auf einen felsigen hügel:












torre di araggiu heist der und eigentlich sollte man steinzeitliche ruinen finden - haben wir nicht, die zeit lief uns davon. allerdings musste mal wieder ein tierchen stillhalten damit ich nah genug zum knipsen rankam:








dann nahmen wir die strasse hinauf in die berge, an einem stausee vorbei durch herrliche wälder. auf dem zeltplatz in der nähe von zonza schlugen wir unser nachtlager auf und ich kochte aus der supermarktbeute unser abendessen: 






next: 

pittoreske felslandschaft mit glasklarem badewasser.....


Kommentare:

  1. Auf dem ersten Foto sieht man schon, das man danach ins Paradies gelangt! <3
    Ah, du kochst auch im Freien, ich liebe das ja. :)

    Wunderschönen Donnerstag! Knuddler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast recht - schwester im geiste - die insel hat tatsächlich was paradiesisches. wenn man weis wie man es entdecken kann :-)
      alles liebe! xxxxxx

      Löschen
  2. Gestern hätte ich sehr gerne ein paar Grad mehr gehabt . Halt so wie auf Deinen Bildern .... Ich freu mich schon auf den kommenden Sommer
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. That first photograph is pure magic. We're planning a week away somewhere in June. The Mediterranean is calling! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. it would be perfect for you - you can go with the campervan - the campsites are gorgeous and cheap. and in june not crowded!
      xxxx

      Löschen
  4. Was für ein wildromantischer Eingang zur Hafenmeisterei. Wenn man's nicht weiß, kann man das bestimmt nicht ohne Weiteres finden. Hey, da habt Ihr richtig Glück gehabt mit dem Wägelchen. Was hast Du nur mit den ganzen Zwiebeln gemacht?
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so über die woche aufgegessen :-) wir sind ja nie essen gegangen - dafür eben das mietauto. insofern war frankreich auch für uns bezahlbar. und selberkochen ist mir eh am liebsten, da weis ich was ich krieg. wenn man schon so lange eine leidenschaftliche köchin ist dann müssen sich restaurants schon mächtig anstrengen :-)
      xxxxx

      Löschen
  5. Tolle Fotos. Ich hab auch gerade überlegt ob ihr immer alles mitgeschleppt habt.... aber mit Auto ist das schon anders. Kochen auf dem Campingkocher ist eine Herausforderung oder? Du kochst ja "richtig" und wärmst nicht nur ein Fertiggericht. Respekt.
    Dicken Drücker, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genaugenommen ist das ja nur ein BIWAKKOCHER. und ich bin die weltbeste köchin darauf - mit nur 1 topf. aus dosen sind bei uns höchstens die tomaten oder bohnen......
      :-)
      xxxxx

      Löschen
  6. Oi! Ich will nach Korsika. Sofort und auf der Stelle...! *lach* Nur nicht mehr mit Camping - irgendwie brauche ich mittlerweile zum Schlafen ein festes Bett unter mir... *grins* Aber in der Jugend war es schon immer lustig im Zelt, was haben wir da oft lachen müssen.

    So, jetzt genieße ich nochmals den Blick auf Deine hübschen Photos. Irgendwie gibt es doch für die Seele nichts besseres als wilde Natur - und dann auch noch mediterrane! <3 Und Du bist übrigens auch in schlichter Wanderkleidung eine wirklich schöne Frau.

    Liebe Grüße

    Hasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank für das schöne kompliment!
      ich schlafe ja im zelt auf der isomatte am allerbesten. die meisten betten ausser meinem eigenen sind eine katastrophe für meinen rücken, meine hausstauballergie und mein ästhetisches empfinden :-)
      xxxxx

      Löschen
  7. Deine Bilder machen Lust, die Insel zu besuchen. Ich mag so verschlungene Wege, die überwachsen und holprig sind. Eine wunderbar abwechslungsreiche Landschaft hat diese Insel.
    Ach ja, so war ich mit meinen Kindern auch Zelten. Schön wars.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dir würde es da sicher sehr gefallen - musst nur ausserhalb der französischen sommerferien hinfahren! xxxxx

      Löschen
  8. tolle Landschaftsaufnahmen.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  9. Hach, das muss ein toller Urlaub gewesen sein. Leider war ich noch nie auf Korsika, ich habe es nur bis Elba geschafft :) Finde Dein Kommentar bei mir cool, dass es wohl gerade in ist gelb nicht zu mögen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      dafür war ich noch nicht auf elba! aber kommt zeit kommt insel - für uns beide! xxxx

      Löschen
  10. I love that first photograph of the rocky road disappearing beneath the tunnel of trees. That is just the kind of photograph I would have taken too. Magnificent scenery and the lizard which kindly posed for you is such a fabulous colour. Huge hug, and have a great weekend. xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you dear ann!! of cause you would have taken this photo - you have a very good eye for pictures!! hugses! xxxxx

      Löschen
  11. Wonderful! Reminds me of a few camping trips in the past - we are not as physically adventurous now as you and R. are. So cool that you received a larger car, and for the same price too!
    Sending warmest hugs and lots of love to you both!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you dear natasha! <3
      actually R. is more of a hotel type - but he learned to like camping/biwak from me :-) i could live forever in a tiny tent in the middle of nowhere.....
      xxxxx

      Löschen
  12. Das sieht wieder mal paradiesisch aus. Und ich schätze, im Zelt ist einem das Paradies noch viel näher als im 4-Sterne-Bunker. Da würde selbst ich mich zum Zelten hinreißen lassen. Vorausgesetzt, du kochst :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du abwäschst :-)
      und du hast natürlich recht. im paradies gibts keine festen häuser, kein personal und keine dauerberieselung mit peinlicher mucke oder ebenso peinlichen "aktivitäten"........
      xxxx

      Löschen
  13. Bei diesen schönen Fotos werden längst vergessene Erinnerung wieder wach, liebste Beate! Korsika ist schon eine tolle Insel.
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen