Mittwoch, 4. November 2015

zug nach wien

bis auf kniestrümpf und schuhe alles 2.hand/vintage


eine zeitreise. ganz altmodisch mit der eisenbahn. in tweed und praktischen schuhen starten wir im morgengrauen von unserem provinzbahnhof - der dank umtriebiger lokalpolitiker immer noch per schienenstrang an die grosse weite welt angebunden ist. von hier gehts direkt und flott nach prag, von da weiter nach wien - dieser teil der fahrt kommt uns vor wie eine ewigkeit. zum glück haben wir genug reiseproviant dabei - retro natürlich:



in wien gibts herrliche alte strassenbahnen und noch viel ältere architektur aller epochen - ein gigantisches freilichtmuseum. wir haben uns erstmal nur treiben lassen.....






das wetter war an der grenze zu ungemütlich, nur dank unserer wolligen ausstattung war ein stadtspaziergang erträglich - mit licht zum fotografieren wurde auch gegeizt....
und dann wars stockfinster und wir reisten von der vergangenheit in die zukunft - in den 18.stock des sofitel hotels. dort gibt es eine panoramabar mit einer deckeninstallation von pipilotti rist - die macht eine geradezu magische atmosphäre. perfekt für begrüssungsschampus mit unseren wiener freunden - 4 jahre hatten wir uns nicht gesehen!





Kommentare:

  1. Eine wahre Zeitreise habt Ihr da getan in vielerlei Hinsicht. Wenn man das mit wachem Gemüt macht, ist das wirklich sehr beeindruckend und man hat lange davon. Wien hat ja einen ganz eigenen Zauber - und auch ein ganz eigenes Wetter. Da kanns sakrisch kalt sein. Gut, dass Ihr hübsch wollen eingewickelt wart und so fesch wie immer! Servas die Madln, servas die Buam, grüßt Sieglinde.

    AntwortenLöschen
  2. Very chic outfit! Three huge cheers for the return of plaid + blazer season. I love that we can practically swim in a sea of these classics now that fall has turned nippy and will be doing the same on my end big time in the coming weeks!

    I hope that all is well on your end, my dear friend, and that November is off to a fun filled, beautiful start for you guys!

    Tons of hugs,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks my dear! actually is this the tweedblazer i talked about lately - the twin of yours! warm hugs to B.C.! xxxxxx

      Löschen
  3. Ach wie schön , Das Du uns mit nimmst auf diese Reise . Bin ganz begeistert von den Bildern , und von Deinem Outfit . Das passt wie Faust auf Auge . Die Stoffe sprechen einfach dafür , das sie bei diesem schrubbeligen Wetter getragen werden :)) Große Klasse . Vielen Dank
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke heidi! ja - die gute wolle hält warm und ist schön unempfindlich auf reisen.....
      xxxx

      Löschen
  4. Beautiful outfit and photos Beate, I love the leather boots!

    AntwortenLöschen
  5. Danke fürs Mitmehmen auf die Zeitreise :-). Zug und Tweed und Euer Proviant - das klingt wunderbar und sieht auch so aus. Nachdem ich früher Zugfahren gehasst habe wie die Pest mag ich das heute sehr gern. Außer ich muss einen Anschluss erreichen.... DANN kann ich zur Furie werden.
    Eine Zeitreise wie die Eure dagegen würde ich gern mal machen. Ich fürchte, ich muss mal nach Wien :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern geschehen! oh - anschlüsse!! anstrengendes thema! ;-)
      wien kann ich nur empfehlen! xxxxx

      Löschen
  6. Hallo liebe Beate, langsam wird es zuhause und ich kann wieder durchs Bloggerland reisen. Sehr sehr schön euer Besuch im Barockgarten Grosssedlitz. Wirklich sehenswert. Das Päckchen mit der schönen Seife und den Leckerlis von Heidi war wirklich sehenswert, aber mein Highlight war Lisbeth- so ein schönes Foto vom Miezchen! Drück sie mal von mir, die kleine Schönheit♥ Euer Ausflug nach Wien war ja sehr Ereignisreich. Freunde nach so langer Zeit zu sehen ist etwas sehr schönes. Ich wünsche dir einen schönen Tag, sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥ - die mit Pattentaschen kämpft....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön dass es bei euch wird! und dass dir die posts gefallen - lisbeth lässt dich ganz lieb grüssen! xxxx

      Löschen
  7. Liebe Beate, bin total verzaubert von den tollen Bildern ... Wien... das Hotel... Dein Outfit ! ♥️ Soo retro und soo aktuell! Das schaffst glaub nur Du ;) Tweed und Karo in diesem Herbst brandaktuell, dazu mit Hut. Hach Beate sooo schöön.
    Ich grüß Dich ganz lieb, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Your travel outfit is gorgeous, warm and cosy but insanely glamorous. The kitten chocolate wrapper is too nice to tear and the architecture is marvellous. xxx

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schick auch dein Reise-Outfit. Wien gehört nach wie vor zu meinen Lieblingen. Wir sind mal mit dem Zug von Kiel nach Prag gereist. Das dauerte 9 Stunden. Ich fand es wegen der Landschaft zwar sehr schön, aber es war doch anstrengend, da wir mehrfach umsteigen mussten.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr nostalgisch und sehr hübsch! In diesem Outfit ist Reisen sicher mehr als nur eine Beförderung von A nach B. Halt R-E-I-S-E-N - ein Erlebnis eben, wenn Du weißt was ich mein .... Der Brokat ist richtig toll (ist doch Brokat - oder?) - gehört der zu einer Tasche?
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. P.S. .... sorry, irgendwie find ich grad nicht so gute Worte. Ich mein halt Zug-Reisen - find ich extrem toll ... oh je, ich laß es jetzt. Gefällt mirt einfach, Dein Outfit, die Reise ..... der ganze Eindruck ... LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. antje du bist süss! ich weis genau was du meinst und ja brokat - war mal 2 nippesdeckchen und ist jetzt eine tasche :-)
      xxxxx

      Löschen
    2. Ich versteh auch wie Antje das meint. Reisen ! nicht ins Auto hocken, Tür zu und Bleifuss mit Stau auf der Autobahn. ;)

      Löschen
  12. Supergeniale Idee mit der Brokat-Tasche!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  13. Was ist denn das für ein wunderbarer Reiseproviant mit dem gestiefelten Kater? Das schaut ja schon so süß aus.
    Ein tolles Foto wie du da am Bahnsteig stehst. Da geht gleich ein kleiner Film bei mir im Kopf an. Sieht aus als wartest du gespannt auf deinen liebsten, der nach langer Zeit zurück kehrt :)
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. romantikerin :-)
      das ist eine wiederaufgelegte DDR-schokolade - in böhnchenform (praktisch für unterwegs) mit tierreliefs. und auf dem cover waren eben immer märchenmotive. jetzt gibts aber wohl nur noch den gestiefelten kater - dafür aber fuchs&elster etc.
      xxxxx

      Löschen
    2. Ja da hab ich wohl so eine Ader für ;)

      Löschen
  14. I love your outfit. It really makes me nostalgic for the days when people dressed nicely for travel. Now it's all sweatshirts and tennis shoes...at least around here.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. around here its fleece and jogging shoes!
      thank you for your lovely compliment!!! i bet you would travel i a fab hippy dress and cosy poncho! xxxx

      Löschen
  15. Liebe Beate, das glaub ich wohl, dass Euch Wien gefallen hat. Das ist wirklich eine tolle Stadt und ich würde nur zu gerne wieder mal dort hin fahren. Von uns wäre es gar nicht so weit.
    Dein Outfit auf dem ersten Bild ist wirklich "krass". Aber es ist absolut stimmig und passt sehr gut zu Dir. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi - "krass" für münchener speckgürtel oder wie? :-)))
      für meinereiner ein gemütliches&praktisches reiseensemble....
      xxx

      Löschen
  16. Die Bilder sind toll, da sollte ich wohl mal hinfahren. Und deine Schuhe finde ich totschick, von welcher Marke sind sie? LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das weis ich jetzt nach´m jahr gar nicht mehr - steht auch nirgends auf den schuhen - habe sie bei görtz gekauft:
      http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2014/12/stiefelchen.html
      xxx

      Löschen
  17. How beautiful - the setting, and you! The tartan skirt and tailored jacket are so smart and elegant, but the hat is the cherry on top. A gorgeous puss in boots - you and the chocolate bar! xxx

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,
    dein Reiseoutfit ist so wunderbar retro wie die gestiefelter-Kater-Schoki :o)) Und ich bewndere immer wieder deinen Farbenmut - du schaffst es, Teile und Farben miteinander zu kombinieren UND gut aussehen zu lassen, bei denen ich mir (ohne dein Beispiel) denken würde, "das geht nicht". Es geht aber doch!
    Übrigens wird es im kommenden Jahr - als Ablöser für die Lachfaltenrettung - bei mir eine Aktion geben, für die du schlichtweg prädestiniert bist. Denn es wird um Nachhaltigkeit gehen, um neues Leben für alte Dinge etc. Mehr darüber demnächst in diesem Theater!
    Ha, bei dem Stephansdom-Dach-Foto weiß ich sogar, wann es entstanden ist ;o)) Und das letzte Foto: War das dein Ballkleid???
    Alles Liebe und schon mal vorab ein schönes Wochenende samt Lisbethkraulern,
    XOX Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die blumen, traude! der brokat war meine tasche - haste gar nicht gesehen vor lauter aufregung an dem nachmittag??? :-) das ballkleidfoto muss ich wohl nachstellen - die ballfotografen sind wohl eher künstler als modefotografen....aber vorher gibts ja noch jedemenge anderer wienbilder! xxxxxx

      Löschen
  19. That's the style I admire for you. So totally out of trends and time but so unique and inspiring! The fitting is perfect! The colors so harmonious. But most of all is your way to present how unique you are!
    And I'm with you all the way1!

    AntwortenLöschen
  20. Steht Dir prima! Auch Vintage kann man sich bestens kleiden. Ich schau auch gelegentlich mal in einen SecondhandShop oder auf dem Flohmarkt. Meist finde ich dort leider nichts, weil ich eher zierlich bin.

    Das Rot der Straßenbahn und die gelbe Hose - Wahnsinns-Kontraste! In Wien war ich leider noch nie. Vielleicht wird das ja nochmal was. Mein lieber Mann war aber schon einmal dort.

    P. Rist kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis! Hätte ich vielleicht kennen sollen oder unser Kunst-Prof. hatte sie uns unterschlagen. ;-) Sollte ich nach Wien kommen, wird das Ganze in Augenschein genommen!

    Habe ich da jetzt was überlesen - der Brokat ist ja schön! Wozu gehörte er?

    Was den Kompost betrifft ... habe ich bei mir noch geantwortet. Unser Umfeld ist da recht problematisch. Dafür braucht es mehr Platz, den wir im Waldgarten eher hatten. Der jetzige Garten ist ja viel kleiner.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  21. A lovely train trip, the rocking and clacking, and to emerge at such a magical destination and the embrace of old friends. I'm glad you had a getaway. You look like a proper world traveller with special treats. Beautiful photo of you!

    AntwortenLöschen
  22. A hat and jacket dress up an outfit so don't they? So many are scared to wear hats! I don't get it.
    I love your colour mismatching here.
    All very glamorous with amazing buildings! Xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Beate,

    interessanter Bericht - las sich sehr schön. Auch die Bilder waren wieder toll!!!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  24. that tartan skirt is absolutely perfect...you look stunning !

    AntwortenLöschen