Dienstag, 12. April 2016

achtung.bildbearbeitung




von photoshop-bearbeitung hab ich keinen schimmer. alles was ich kann ist mit den werkzeugen der "vorschau" rumzuspielen. also eher landmaschinenschlosserei auf amateurniveau als professionelle feinmechanik. 
mein altmodischer anzug aus von mir genähter schluppenbluse - aus 2 verschiedenen seiden -, kaschmirpulli, plissérock (vintage) und socken in pumps rief geradezu nach sepia und dem look uralter farbfotos.... die passende postkarte hab ich dann auch gleich noch gemacht - was auch die frage beantwortet, wo ich da rumstehe.





übrigens der bahnhof....



Kommentare:

  1. Isch abe ja gar kein Photoshop. *g* Nur ne App, Instagram und befunky.com. Das muss reichen. ;D Befunky hat übrigens (so ich mich recht entsinne) auch diesen "Old Foto"-Effekt in verschiedenen Ausführungen. Mag ich total gerne. Und es passt perfekt zum ersten Bild! Fehlt nur noch so ein wagendradgroßer Hut und dann bist du eine Grande Filmdiva. ;)

    Herzlichen Gruß! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-))) ja diva - sagt der bahnwärter auch immer - aber nicht wegen dem äusseren..... lalalaaa...
      drücker! xxxxx

      Löschen
  2. Der Sepia Effekt passt klasse, deine Haare schimmern auf dem Bild so schön :)
    Reihe mich gleich ein, kann Bilder nur heller oder farbintensiver machen. Offensichtlich reicht mir das, weil sonst hätte ich schon mehr dazugelernt :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lass dich umärmeln! <3
      sonnige grüsse nach W.!! xxxxxxx

      Löschen
  3. Loving both photos but slightly more in love with the second just because of the colour of your jumper! The train station is gorgeous.
    Have you tried Picmonkey? It's free and there's some great effects available to play with. xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx vix - esp. for the picmonkey tip! will try! xxxxx

      Löschen
  4. etwas sepia ab und zu finde ich gut. verklärt die welt so schön romantisch. ansonsten mag ich dich in deinen farben auch immer sehr gerne angucken!
    bunte grüße, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön meine liebe!!! sonnige bahnwärtergartengrüsse nach B.!!!! xxxxx

      Löschen
  5. Dafür schimmern Deine Fotos aber sehr schön. Sepia passt super zu dem Look. Postkarte finde ich auch nicht schlecht.

    Ich experimentiere ja gern mit der Bildbearbeitung herum, bearbeite aber die Outfitbilder meist nur mit Helligkeit und Kontrast und entferne störende Elemente.

    Naturfotos finde ich unbearbeitet immer noch am Schönsten.

    Sende liebe Grüße ins Bahnwärterhäuschen.

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!
      naturfotos vom wald muss ich oft aufhellen weil es unter den bäumen so wenig licht hat - und blitzen will ich nicht....
      xxx

      Löschen
  6. Wie du gemerkt hast, spiele ich momentan auch, aber gleich am Fotopapparat, indem ich in Schwarz-Weiß fotografiere. Macht mit Spaß...
    Auch deinem Foto bekommt es gut in diesem Fall. Aber deine "Outfits" verdienen einfach in voller Farbe gezeigt zu werden*****
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! <3
      kamera kann man das ding mit dem ich fotografiere kaum nennen..... ;-)
      xxxxx

      Löschen
  7. Also du traust dich was...Photoshop kapier ich nicht...hihi. Dafür haben mir meine japanischen Freundinnen ihre beauty apps aufgeschwatzt. Das haut dich um...aufm Smartphone tummeln sich auch so Filter....macht aber auch Spaß nicht wahr? Und ob mit oder ohne, outfit wieder meisterlich....Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci!
      beauty apps - haste doch gar nicht nötig :-)
      so ein bisschen rumdrehen an der stimmung der bilder macht die ganze sache interessant - und vormals platte schnappschüsse beinahe zu kunst....
      xxxx

      Löschen
  8. Liebe Beate, dafür kenn ich mich mit den Vorschauwerkzeugen nicht aus und photoshoppe gern ;o))

    Dein Look gefällt mir jedenfalls in Sepia und auch in Türkistönen! Wenn ich die Bilder richtig interpretiere, genießt ihr jetzt auch schon so richtig den Frühling. Apropos genießen: Juni schaut gut aus – ich meld mich demnächst per Mail :o)

    Lass dich liebst drücken!

    Herzliche rostrosige Grüße und Krauler ans schöne Kätzchen von der Traude

    PS: für die Frisur war nur der Wind verantwortlich - Haare aus der Stirn funktioniert bei mir nicht wirklich - sind sie kürzer, müsste ich sie antackern, sind sie länger, wirbeln sie sich in einer Art auf, die doof aussieht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aha! :-)
      kätzchen bedankt sich artig! und ich mich auch! ganz dicken drücker zu dir! xxxxx

      Löschen
  9. Très chic, die 50's lassen grüssen! Da passt das Sepia perfekt, und ich glaub, du kannst einen Kartoffelsack anziehen und das sieht immer noch toll aus! ;oD
    Das ist ja mal ein herziges Häuschen. Da würde man gerne drin wohnen wollen! Ist das ein Bahnhof?
    Ich bin ja ein Appler, und da gibts im Fotoprogramm ein ganz, ganz einfaches Bearbeitungsdingens, das so unkompliziert gestaltet ist, dass es sogar von der ollen FrauHummel verstanden und angewendet werden kann, *ggg*! Aber mit nur ein paar kleinen Klicks kann man Bilder wirklich zu mehr Ausstrahlung verhelfen, unschöne Schatten abmildern oder für einen besseren Kontrast sorgen. Und diese Sepiafunktion gibts da auch, mit noch ein paar andern zusammen. Aber das Progrämmchen reicht völlig aus für meinen Blog und meine Ansprüche (und mein Können, hömmm...) Eine feine Sache. Vor allem, weil ich zu allem Überfluss auch kein besonders gutes Auge beim Fotografieren habe. Tja.
    Hab einen geruhsamen Abend noch, ganz liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wer lesen kann ist klar im vorteil - liebes hummelchen :-)))
      was die bildbearbeitung angeht - da benutzen wir wohl das gleiche programm.....
      kartoffelsäcke sind hier netze - das wär mir zu luftig - hihi!
      xxxxx

      Löschen
    2. ...ach.....Himmel....!! Der Bahnhof, jaja. Da sieht man es mal wieder. Hab ich glatt übersehen. Dabei hab ich auf dem Bild ganz intensiv nach Schienen gesucht, die ich nicht gefunden habe. Und der Hinweis lag ja so nah....tz-tz-tz!! Aber das ist oft ein Problem, dem ich im Umgang mit mir selbst begegne: Ich suche immer zu weit weg. Ich rolle oft die Dinge von hinten auf. Und sehe manches um's Verwürgen nicht, selbst wenn man mich mit der Nase drauf stösst. Nunja. Bin halt manchmal ein kleiner Professor.
      Und der geht jetzt zur Arbeit. Aber nur bis Mittag, und dann winkt die Freizeit!
      Hab es schön heute, du!
      Liebe Grüsse nochmal... ;oD

      Löschen
    3. manchmal sehen auch hummeln den wald vor lauter bäume nicht :-) wunderschönen tag! xxxx

      Löschen
  10. Sepia passt super zu dem nostalgischen Look mit Söckchen in Ballerinas. Genau das hat auch Traude für ihr Logo genommen...Ich kann zwar Bildbearbeitung, aber habe nie Lust darauf, meine Bilder zu verändern. Sie sollen möglichst unverfälscht rüberkommen.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Ohh Sepia ist wie für Dich gemacht. Das sieht toll aus. Schimmert wunderbar. Socken in die Pumps, find ich klasse.
    Drück Dich Tina

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab auch null Ahnung vom Bild bearbeiten . Allerdings versuche ich schon mal hier und da was . Deine Bilder mag ich total gerne :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  13. Bad Saarow..., da kommt man von hier aus mit dem Schiff hin, falls es die Fahrt noch gibt... Schöne Bilder. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na so was! hätte ich das gewusst! :-) xxxxx

      Löschen
  14. Such a model! Postcards all round.
    Mwah! Xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
  15. 50er Jahrestil, Wasser, Strand, ein wunderschönes Gebäude - da paßt alles zusammen. Irgendwie erinnert mich das an diese herrlichen Filme aus den 50ern ... komm ein bißchen mit nach Italien, komm ein bißchen mit ans blaue Meer ...
    Der Sepia-Filter ist natürlich perfekt dazu. Viel mehr als diese Filter aus den Vorschauwerkzeugen benutz ich auch nicht - reicht auch vollkommen aus. Es ist ja doch nicht unbedingt die Technik, die das perfekte Bild ausmacht. Im Auge des Photographen entsteht das perfekte Bild!
    Herzliche Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. :-) danke liebe antje! du sprichst was wahres! wir knipsen ja "nur" mit pocketcamera (ich) und iphone (mann). also low-tech auf denglish. sind schliesslich amateure.
    aber wenn ich auf manchen blogs lese mit was für DLSR-monstern und objektivbatterien hantiert wird und was für ein bohei um die technik gemacht wird - und wenn ich dann die bilder sehe..... man soll ja nicht schlecht über abwesende reden..... ;-P
    den ohrwurm werde ich jetzt nicht mehr los!
    ganz lieben drücker! xxxxx

    AntwortenLöschen
  17. Great outfit! I'm really drawn to your socks + heels. That's such a chic way to transition from winter into springtime styles. It looks like you were having a fun day out in the sun, dear Beate. Thank you for making us a part of it, too.

    Many hugs,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  18. Einer meiner Lieblingsorte rund um Berlin! Da passt Sepia ganz vortrefflich hin! Und Vintage sowieso.
    Ich kann auch nur das Bearbeitungsprogramm unterste Schublade bedienen. Es reicht für das, was ich bezwecke...
    Beste Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Beate,
    ein echt perfekter Retrolook - samt der Farbe dazu! Mein Wissen in Bezug auf die Fotobearbeitung ist auch noch seeehr ausbaufähig :) Noch eine schöne Woche!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  20. Der Effekt passt wirklich sehr gut zu dem Outfit. Aber das Farbfoto gefällt mir auch sehr gut.

    Bildbearbeitung mache ich auch nicht. Ein Bildbearbeitungsprogramm habe ich gar nicht und im Moment wäre mir das auch zu stressig. Vielleicht irgendwann einmal.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Beautiful! Such a lovely nostalgic feeling from your photos. Love the colors you combined, and the socks are such a sweet and innocent touch. The train station is art! Warm hugs to you!

    AntwortenLöschen
  22. Naja, mir geht es da nicht anders. Spiele auch eher an meiner Kamera rum, als mich mal richtig mit der Gebrauchsanweisung zu beschäftigen. Aber die Ergebnisse am Ende überzeugen ja doch meist. LG Romy

    AntwortenLöschen
  23. Das zweite Bild mag ich besonders mit dem türkis-rosé Himmel. Und Deine Haltung - einfach toll! Grande dame ...

    Ich habe zwar Photoshop Elements, kann das aber auch nicht perfekt bedienen. Für so ein paar Kleinigkeiten reichts. Mir fehlt immer die Zeit bislang, mich da einzufuchsen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  24. Du bist mir in der Bildbearbeitung um Lichtjahre voraus. Sieht doch ganz toll aus! Wobei das natürlich auch an dem hübschen Motiv liegt ;-) Schöne Frau im schicken Outfit kommt auf jeder Postkarte gut. Und ich liiiiebe Faltenröcke, ich finde sie so ... feminin.

    Herzlichst,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schmeichlerin :-)
      falten röcke bekommt man gut aus 2.hand - gerade auch in midi-länge - ausser dir und mir will die ja sonst keiner tragen - hihi!
      <3 xxxxx

      Löschen