Montag, 26. September 2016

mustermixer #pattern mixing #midlife fun


partypartyparty!!!
bloghop und linkup
mit natalia und tina!








MUSTERMIX
ist mein 3. vorname - nach vintage.
kaufe ich fertige kleidung - meist vom trödel & 2.hand-laden - hat sie sehr oft irgendein muster. bei meinen stoffkäufen ist es noch extremer - höchstens 10% sind uni. alle anderen gemustert - und wie: gross, auffällig, extravagant, bunt. klein und niedlich mochte ich schon als kind nicht. dagegen faszinierten mich die leuchtenden karos und übergrossen paisleymuster auf den seidenkleidern meiner exzentrischen grosstanten.......

ALSO
kann ich gar nicht anders als die muster zu mixen. und ich mag es auch sehr, schon immer. es macht einen anzug weniger prätenziös, es hat humor und verwirrt leute mit vorgefertiger meinung. unter auffälligen mustern gehört mein körper noch ein bisschen mehr mir. auch oberflächliche spuren des lebens wie knitter & flecken verschwinden in den musterirrgärten.










details:
plisseerock und souvenirschal - vintage
bluse von mir
basttasche - vintage, von mir repariert & mit stoffblumen aufgeputzt
holzclogs mit lackleder - mitbringsel von der hochzeitsreise nach hiddensee (2009)
rote wand - katzenfutter-grossmarkt



zum thema mustermix hat ja jede frauenzeitschrift und jeder 2. modeblog einen ratschlag parat - ich lasse einfach mal bilder sprechen:

mustermix - ratgeber in bildern
(lauter links*)
(*natürlich nicht zu irgendwelchen "shops"! ts.)




















erschütternd oder? die meisten posts wo überhaupt klamotten zu sehen sind zeigen mich mit gemixten mustern am leib! sollte man daraus ein muster ableiten......????


und hier sind meine beiden mitstreiterinnen


und







Kommentare:

  1. .... meine Favoriten sind die handbedruckten indischen Stoffe und Winterpastelle... deinen Mut zum Mustermix finde ich klasse !
    Eine gute Woche wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Davon kannst du nie genug zeigen! Ich liebe den Mustermix ebenfalls...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh Frau Bahnwärterin, ich bin sehr angetan von dem Mustermix, der Tasche und der Wand des Katzenfuttermarktes :) Coole Idee. Bei Dir war mir fast klar, das ist Dein Thema. Und siehe da! Soooo viele Mixe! Jetzt kann ich mich eine Weile durch Deine links klicken:)) Wie schön. Drück Dich, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Großartig! Dein Outfit und was du dazu schreibst.
    Am besten gefällt mir dieser Satz "unter auffälligen mustern gehört mein körper noch ein bisschen mehr mir." So fühle ich auch, Danke fürs aufschreiben :)

    Liebe Grüße zu dir ♡

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate Vintage Mustermix (um dich mal mit all deinen Vornamen anzusprechen),
    du hast das Mixen wirklich drauf - wobei ich finde, dass frau auch wirklich dazu STEHEN muss... denn nicht jede Frau würde in deinem Mix WIRKEN. Manche werden von Mustern optisch erschlagen, manchen sieht man an, dass sie sich darin so gar nicht wohl fühlen - für dich hingegen ist der Mustermix wie gemacht - du hast einfach die richtige Ausstrahlung dazu. Ich selbst mixe auch, aber irgendwie dann doch dezenter als du. Schwarzweiße Blumen mit schwarzweißen Ringeln z.B. oder blaue Minimuster mit bunten Riesenmustern, wo auch blau dabei vorkommt. So eben. Wobei du mich ja schon häufiger inspiriert hast und mir duchaus Mut auf mehr machst. ALso mal sehen, was da noch draus wird ;o))
    Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße samt Liesbethkraulern,
    Traude - aka der Herbst auf Füssen ;o)
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/09/rezept-bio-schweinefilet-mit-maroni.html

    AntwortenLöschen
  6. PS:
    Und danke für deine Suppenverlinkung!!!! :o)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Beate, you do it so masterfully! Like a true Artist, which you certainly are! I am getting free-er by just looking at your fearless combinations. Thanks for including the links to your older posts - some of them I haven't seen yet.

    I am also glad that you included the close-up of your blouse - what looks like animal print from the distance, is actually a bold floral. I like both bold and subtle prints, it really depends on my mood. Bold print requires more energy from me, I noticed. So when I'm feeling less than bold/outgoing/strong, more reserved, I go for subtle. Though sometimes when I feel like I need to give myself a shot of boldness, I definitely go for bold. :)

    Go prints!!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr cool liebe Beate. Mit den großen Mustern bin ich ganz bei Dir. Kleine filigrane mag ich auch nicht. Toller Anzug :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Was mal wieder beweist: Eigentlich passt alles zusammen! Sehr witzig sieht das aus, und sehr individuell! Wenn ich ehrlich bin: Ich hab sozusagen nix dergleichen im Schrank. Höchstens was ganz unauffällig gemustertes. Bin da nicht so mutig! Aber trotzdem (oder genau deshalb?) gefällt es mir an andern umso besser. Die Tasche ist übrigens auch sehr genial!
    Hab ein bisschen deine Links verfolgt, und sehr angetan bin ich von allen Kombis, die mit weichem Tweed, mit Wolle und Kuschligem spielen. Tartan und Co also. Ich freu mich schon wieder total darauf, mich in warme Klamotten einzumummeln- irgendwie finde ich, dass man sich in der kalten Jahreszeit viel hübscher anziehen kann. Drunter und drüber. Herrlich!
    Bis bald, hab eine herbstlich-fröhliche Zeit!
    Hummelzherzensgrüsse!
    PS: hab grad die Nase aus'm Fenster gesteckt: Es regnet und hat ordentlich abgekühlt. Aber bereits ab Mittwoch steigen die Tempis wieder auf 20° an- der Sommer will dieses Jahr ums Verwürgen nicht das Feld räumen! ;oD

    AntwortenLöschen
  10. Aber hallo Beate. Heute gibts hier mal wieder eine anständige auf die 12 Uhr. Mehr woo - hoo, pow - wow geht einfach nicht. Und ja. DAS finde ich cool.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  11. ein drittel der links hab ich schon durch und bin immer noch von deinem gemusterten hochzeitstag fasziniert. aber auch der pastellwinter hat es mir angetan. ich bin ja so eine langweilige tante und trage muster höchstens mal bei hosen. bei dir find ich den mustermix großartig! gegrinst habe ich sehr beim roten katzengroßmarkt!!
    gute nacht und liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  12. Das knallt. diese Schuhe! Liebe auf den ersten Blick! <3

    Beate, du siehst fantastisch aus. Das macht wirklich Lust, sich mal durch den Kleiderschrank zu wühlen und mal zu schauen, was sich da kombinieren lässt.

    Und du hast den bösen "Schaufensterbummel"-Post verlinkt. Oh nein! Diese Hammertaschen hatte ich doch schon erfolgreich vergessen... ;D

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  13. Midlife fun indeed! I love your pattern mixing. I also love the straw bag with the added flowers. Such a good idea to make a plain bag more fun. I was going to ask you about that fiery red wall, but then you explained where it is. Our pet food store is a boring affair compared to this.

    AntwortenLöschen
  14. ja das nenne ich doch mal eine fröhlich bunte blogparade. den gondoliere-mix hätte ich gar nicht anklicken müssen, ich hatte ihn noch vor augen - habe dann aber doch geklickt, um mein hirn zu testen und um dich einfach nochmal dort zu sehen. toll gemacht - alles. macht wie immer viel spass hier! liebe grüße, bärbel xoxoxo

    AntwortenLöschen
  15. Da kommt man aus dem Musterstaunen gar nicht mehr heraus ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  16. hallo ihr lieben! hello lovelies!!!
    ich bin grad zurück von einer 4-tägigen paddeltour - ohne internet selbstverständlich! und ich freu mir ein loch in den bauch über eure süssen kommentare!!!! vielen <3lichen dank!
    komme die tage dann bei euch vorbei!
    xxxxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NaGottseidank- ich dachte schon, da ist irgendwas nicht in Ordnung! :o/ Aber Paddeltour, das hört sich toll an. Vor allem bei dem Wetterchen! (Vorausgesetzt, bei euch isses wie bei uns!)
      Dann also: Schönen Tag noch, herzlichste Grüsse!

      Löschen
    2. Schön das du wieder da bist <3

      Löschen
  17. sieht klasse aus!! wenn man die Einzelteile sieht, dann glaubt man zuerst gar nicht, dass die zusammen gehen, aber bei dir und vor allem zu dir passt es 1a !! Besonders süß find ich die Entchenparade.

    Kanutouren sind toll, ruhig und still fließt der Fluß ;-) und ein total anderer Blickwinkel als vom Ufer. Meditation pur!

    Lg xxxx

    AntwortenLöschen
  18. PS: War Lisbethchen mit und hat euch mit frischem Fisch versorgt? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ha - das wäre cool gewesen. aber sie hat das haus gehütet :-)
      xxxx

      Löschen
    2. ohje, die kleine,
      da hat sie sich sicher gefreut, als du zurück kamst und ein Mäusebraten nach Lisbeth Art serviert...

      Löschen
  19. What a spectacular outfit, Beate. The striking background is better than any lame magazine photo shoot! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx for that great compliment, dear vix!!! xxxxxx

      Löschen
  20. BAM - you slapped me with your pattern mixing and colour - in the best possible way! Hahaha. I enjoy the brightness of your selection, and I thoroughly enjoyed checking out all your pattern-mixing links. I joined up at Tina's place. Oh, and your shoes! Love them.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. **blush***(like the red of the wall...)
      thank you melanie! after they painted the pet food store new this spring i had that wall in my mind for some pics - the blue/green/white combo with red accents was screaming after :-)
      xxxxxx

      Löschen
  21. Sensational outfit and photos, dear Beate. That red wall is such a stunning background - that makes me think, I don't recall ever posing against a totally red wall before myself. Perfect backdrop colour for autumn's return.

    You look so great and like you were having a lot of fun taking these snaps.

    Oodles of hugs & happy weekend wishes,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. it was fun indeed!!!
      happy sunday to you!! xxxxxx

      Löschen
  22. Muster hin, Muster her ... das Outfit ist einfach ein Traum, liebe Beate! Ganz nach meinem Geschmack. Du siehst einfach fantastisch aus! Auf den Fotos vor der roten Wand wie ein Supermodel, nur viel fescher als diese nichtssagenden Hungerhaken.
    Der Plisseerock und die Bluse sind wunderschön ... ich auch haben wollen! Wie überhaupt der ganze Look etwas für mich wäre. Schmälert etwas den Oberkörper und mach eine weibliche Silhouette.
    xxxxx Nadine ♥

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 merci!!!
      plisseeröcke kriegt man günstig aus 2.hand, ich hab auch einmal einen marineblauen in einem "oma-ausstatter" gekauft - langelange bevor die "trend" wurden. :-)
      die bluse bekommst du leider nur bei mir!
      xxxxxx

      Löschen